News Ticker

Zinswende

NYSEinstein-Blog: „Faszinierender Tag“

18. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die weltweiten Märkte starten launisch in Woche nach dem langen Wochenende in den USA. Das britische Pfund fällt, nachdem Premierministerin May ihre Grundsatzrede zum Brexit gehalten hat. Wie es um die 20.000-Marke steht, verrät unser Inside Wirtschaft-Experte Peter Tuchman in der heutigen Ausgabe des NYSEinstein-Blog. MEHR

Trump’sche Wirtschaftspolitik: Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist!

13. Januar 2017 // 2 Kommentare

Nach einem versöhnlich ausgeklungenen Aktienjahr 2016 kommt es in diesem Jahr zum Schwur. Vor allem das I. Tertial wird von großer Unsicherheit geprägt sein. So spricht ein US-Präsident Trump für überraschende Strukturbrüche. Seine Polit-Agenda ist immer noch unausgegoren und lädt zu Kursschwankungen förmlich ein. MEHR

Let’s talk about Trump

12. Januar 2017 // 1 Kommentar

Mit Spannung war die erste Pressekonferenz Donald Trumps seit seiner Wahl zum US-Präsidenten erwartet worden. Viele Marktteilnehmer hatten erhofft, neue Hinweise auf die zukünftige Wirtschaftspolitik der Vereinigten Staaten – wie zum Beispiel über mögliche Einfuhrzölle, Steuererleichterungen und höhere Staatsausgaben – zu erhalten. Es wurde jedoch unverhofft darauf gewartet. MEHR

2017 erleben Zinssparer ihr wirkliches Waterloo!

11. Januar 2017 // 1 Kommentar

Hätte die EZB nur Verantwortung für Deutschland zu tragen, wären ihre Notenbankzinsen niemals so tief gesunken und hätten Aufkäufe von Anleihen vielleicht nie stattgefunden. Hätte, hätte, Fahrradkette! MEHR

NYSEinstein-Blog: „Quartalszahlen werden uns nach oben bringen“

11. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die US-Märkte legen weiter eine Pause ein. "Sie gehen aber auch nicht runter. Wir warten auf einen Grund, um höher zu steigen. Am Freitag könnten die Quartalszahlen von JP Morgan so ein Grund sein", meint Inside Wirtschaft-Korrespondent Peter Tuchman. Deswegen rechnet der NYSEinstein eher früher als später mit 20.000 Punkten beim Dow Jones. MEHR

NYSEinstein-Blog: „Kein Ausverkauf – nur eine Pause“

10. Januar 2017 // 1 Kommentar

Zurzeit ist am Markt eine Verschnaufpause zu beobachten. "Auf gar keinen Fall ist das ein Ausverkauf", ist sich NYSEinstein Peter Tuchman sicher. Seit der Trump-Wahl hat der Markt kräftig zugelegt. Was der Inside Wirtschaft-Korrespondent für die nächsten Tage erwartet und was sonst noch wichtig ist, sehen Sie in der heutigen Ausgabe des NYSEinstein-Blog. MEHR

NYSEinstein-Blog: „Wer bremst? Dow bei 19.999,63 Punkten“

9. Januar 2017 // 1 Kommentar

19.999,63 Punkte. Ein neuer Rekord für den Dow Jones am Freitag im Tageshoch. Doch bremst jemand bewusst den Markt aus? „Wären nur ein paar Mehr Aktien gekauft worden, wären wir über die magische Marke von 20.000 Punkten gegangen“, so NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Inside Wirtschaft-Blog. MEHR

Anlage in Gold – Zeitlos und wertbeständig

8. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die ältesten Zahlungs- bzw. Tauschmittel der Welt sind tausende Jahre alt. In den meisten Kulturen wurden Schmuckstücke oder Münzen verwandt. Aus Gold. Genau in dieser Historie liegt die Faszination des gelben Edelmetalls begründet, die bis heute anhält. MEHR

Frohes neues Edelmetall-Jahr

5. Januar 2017 // 0 Kommentare

Während der Dax und viele andere europäische Aktienindizes noch etwas verkatert ins neue Jahr starten, sind die Edelmetalle zu Jahresbeginn hellwach. Besonders das im letzten Video vorgestellte Edelmetall Platin legte gemeinsam mit Palladium einen fulminanten Start hin, der Usain Bolt vor Neid erblassen lassen würde. MEHR

Make Wall Street great again

28. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Politische Börsen haben kurze Beine. Selten hat die alte Börsenweisheit so gut zugetroffen wie 2016. Brexit, Donald Trump oder das Referendum in Italien haben die Akteure an der Wall Street nicht aus der Bahn geworfen. Ganz im Gegenteil: MEHR

NYSEinstein-Blog: „Wann knacken wir endlich die 20.000?“

23. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Der Börsenexperte Peter Tuchman ist etwas enttäuscht, dass die magischen 20.000 noch nicht geknackt wurden. Es scheint, als ob die psychologische Hürde doch höher ist als erwartet. "Wir alle haben das unterschätzt", so NYSEinstein Tuchman. MEHR

Alle Jahre wieder – Die Kapitalmarktprognose für 2017

22. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Insgesamt bildet die auch 2017 grundsätzlich expansive globale Geldpolitik, die Krisensymptome zumindest abfedert, den Nährboden für eine weiterhin stabile Performance von Aktien. Diese Liquiditätshausse wird im Laufe von 2017 auch immer stärker durch fundamentale Argumente angereichert. Die im Vergleich zu Renditen im Zinsvermögen deutlich attraktivere Dividendenrendite bleibt ohnehin ein schlagendes Argument für Aktien. MEHR

Ein bewegtes Platinjahr

22. Dezember 2016 // 1 Kommentar

Ähnlich wie Gold hat auch Platin ein bewegtes Jahr hinter sich. Legt man die Charts der beiden Edelmetalle nebeneinander, so ergibt sich auch ein ähnliches Bild: Einem schwachen Jahresbeginn folgte ein recht deutlicher Anstieg, der in den Sommermonaten zu beeindruckenden Jahreshochs führte. MEHR
1 2 3 17