News Ticker

VW

Kleine Presseschau vom 24. März 2017

24. März 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Geldpolitik im Euroraum, die Folgen eines Euro-Zerfalls, die Bedeutung von Politik, nachhaltige Geldanlagen sowie die Rekord-Dividenden im DAX. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf BASF, Deutsche Bank, Volkswagen, Daimler, Biotest, Adler Real Estate, Apple, Amazon. MEHR

Kleine Presseschau vom 22. März 2017

22. März 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Nutzen von Populismus, das Verständnis von Geldpolitik, die Probleme von Robo Advisors, sowie fallende Mieten. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Commerzbank, Stada, Jungheinrich, Nike, Boeing, Amazon, Tesla. MEHR

Die Börsenblogger um 12: DAX unter 12.000, VW und Deutsche Börse im Fokus

22. März 2017 // 1 Kommentar

Der DAX zeigt sich zur Wochenmitte einmal mehr von seiner schwachen Seite. Der Fall unter die 12.000-Punkte-Marke hat dabei vor allem mit der schlechten Stimmung in den USA zu tun. Die US-Transportwerte sorgen dort für Unbehagen unter den Börsianern. Diese Unsicherheit ist auch in Frankfurt greifbar. MEHR

Kleine Presseschau vom 20. März 2017

20. März 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Standardindikatoren für Notenbanken, die Target2-Salden, der Dollar, der deutsche Immobilienmarkt, der Bullenmarkt und passive Investments. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, E.ON, Deutsche Bank, Hugo Boss, Nordex, Apple. MEHR

BMW: Zahlen zum mit der Zunge schnalzen bringen manchmal auch nichts

9. März 2017 // 0 Kommentare

Es gibt durchaus traurige Momente an der Börse. BMW (WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003) vermeldet Zahlen zum mit der Zunge schnalzen. Doch die Börse … sie trägt Trauer. Gierig wie sie sein kann, hatte sie mehr erwartet und straft die Aktie mit einem satten Kursminus ab. MEHR

Daimler trotz starker Absätze ausgebremst

6. März 2017 // 0 Kommentare

Am Automobilmarkt fürchten einige Hersteller, dass sich das Wachstum in China verlangsamen könnte. Bei Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) muss man sich solche Sorgen derzeit offenbar nicht machen. Schließlich bleibt die Pkw-Marke Mercedes-Benz auch in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt auf Erfolgskurs. MEHR

Daimler: Das hört sich toll an

3. März 2017 // 0 Kommentare

Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) hat sich frische Mittel am Kapitalmarkt besorgt: Rund 1,25 Milliärdchen Euro gab es durch die Emission einer Daimler-Anleihe. MEHR

Daimler: Drohende Abschwächung?

3. März 2017 // 3 Kommentare

Gerade als sich Mercedes-Benz die Weltmarktspitze im Premiumsegment der Autobranche von BMW zurückholen konnte, droht der weltweite Automarkt wegen China an Dynamik zu verlieren. Allerdings bleiben Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) auch einige Alternativen. MEHR

Kleine Presseschau vom 27. Februar 2017

27. Februar 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Geldpolitik ist Vertrauenssache, globale Immobilienmärkte, neue Regelung für Verlustvorträge. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, Volkswagen, Deutsche Börse, Nordex, SHW, MBB, First Solar, Tesla. MEHR

Kleine Presseschau vom 21. Februar 2017

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Griechenland-Krise, wirtschaftliche Unsicherheit im Euroraum, die Rückkehr der Inflation, die Entfesslung der Banken sowie die Immobilienblase. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Daimler, Koenig & Bauer, Wacker Neuson, Nestlé, BHP Billiton, HSBC, Jinko Solar, Facebook. MEHR

Volkswagen: Aufräumarbeiten dauern an

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Nach dem Ausverkauf im Zuge des Abgasskandals setzte gegen Ende vergangenen Jahres eine stürmische Erholung der Volkswagen-Vorzugsaktie (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) ein. Dabei hat der DAX-Titel den bedeutenden Widerstand bei 128 Euro aus dem Weg geräumt und gleichzeitig eine Dreiecksformation, die sich seit Herbst 2015 herausgebildet hatte, nach oben verlassen. MEHR

Wochenrückblick KW07: Volkswagen sorgt für Unruhe, DAX wartet auf neue Hochs

18. Februar 2017 // 1 Kommentar

Die Börsen zeigen sich weiter von ihrer gutgelaunten Seite. Vor allem die Wall Street überzeugte zuletzt durch eine überraschend robuste Stärke. Offenbar wird US-Präsident Trump weiterhin zugetraut, die US-Wirtschaft voranzubringen. In diesem Umfeld konnten auch die deutsche Börsen zulegen, wenngleich neue Rekordhochs im DAX weiterhin noch nicht erreicht wurden. MEHR

Daimler-Aktie: Eine feine Sache

17. Februar 2017 // 0 Kommentare

Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) hat bekanntlich bereits die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Wenn ich mir da so die Reaktion des Aktienkurses anschaue, dann hat das nicht besonders beeindruckt – war wohl eher ein „Non-Event“, wie es im Börsenjargon so schön heißt. MEHR

Volkswagen: Kein großer Schaden

17. Februar 2017 // 1 Kommentar

Bei Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) konnte man sich zuletzt über die Fortschritte bei der Aufarbeitung des Abgasskandals freuen. Außerdem eroberten die Wolfsburger 2016 die Weltmarktspitze mit mehr als 10 Millionen verkauften Autos. Allerdings fiel der 2017er-Jahresauftakt gehörig ins Wasser. MEHR

Daimler: Auf Erklärungssuche

16. Februar 2017 // 2 Kommentare

Von den drei großen DAX-Automobilwerten hat sich Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) zuletzt am schwächsten entwickelt. Während sich nun sowohl die Schwaben als auch BMW (WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003) und Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) über gute Absatzzahlen in Europa freuen konnten, sammelte die Daimler Pkw-Marke Mercedes-Benz extra Punkte. MEHR
1 2 3 44