News Ticker

Social Networks

Wie groß kann Facebook werden?

19. Mai 2017 // 2 Kommentare

Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) hat erneut beeindruckende Quartalsergebnisse präsentiert. Zudem scheint das führende soziale Netzwerk die Konkurrenz klein halten zu können. Allerdings dürfte sich auch für Facebook die Frage nach den Grenzen des Wachstums stellen. MEHR

Twitter-Aktie: Einen großen Lichtblick gibt es

17. Mai 2017 // 0 Kommentare

Das Vögelchen scheint doch nicht aus dem Nest gefallen zu sein. Es zwitschert munterer denn je. Mitte April notierte die Aktie des Kurznachrichtendienstes Twitter (WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026) noch bei rund 14 Dollar … inzwischen sind es fast wieder 20 Dollar. Ist das der Frühling? MEHR

Snap: Hoch geflogen und abgestürzt – was jetzt?

15. Mai 2017 // 0 Kommentare

Snapchat ist eine der populärsten Apps bei der jungen Generation. Haben Sie noch nie gehört? Es handelt sich dabei um eine Social Media-Anwendung, welche die darüber geteilten Kommunikationsinhalte, also Bilder oder Videos, nach kurzer Zeit wieder löschen lässt. Das Unternehmen ist seit kurzem an der Börse. Anleger fragen sich warum. MEHR

Facebook lotet seine Grenzen aus

4. Mai 2017 // 1 Kommentar

Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) hat mit seinen jüngsten Quartalsergebnissen erneut den Vogel abgeschossen. Dank sprudelnder Werbeerlöse wurden deutliche Umsatz und Ergebnisverbesserungen generiert. Die Analystenerwartungen wurden geradezu pulverisiert. Trotzdem zeigten sich Anleger nicht gerade begeistert. MEHR

Facebook: Social Media bringt Rendite!

8. Februar 2017 // 4 Kommentare

Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) hat erneut einen Quartalsbericht voller Rekorde abgeliefert. Anleger zeigten sich geradezu begeistert. Es ist jedoch nicht in Stein gemeißelt, dass das Soziale Netzwerk dieses Tempo lange beibehalten kann. MEHR

Snapchat-Börsengang: Warum Privatanleger nicht zugreifen sollten

6. Februar 2017 // 2 Kommentare

Seit wenigen Tagen ist es offiziell: Snapchat, bzw. dessen Mutter Snap, geht an die Börse. Sie kennen Snapchat nicht? Macht nichts. Es handelt sich um eine Smartphone-App, die die darüber geteilten Kommunikationsinhalte (Bilder, Videos) nach kurzer Zeit wieder löscht. Sie fragen sich jetzt, worin das Geschäftsmodell dieser kostenfreien App liegt? MEHR

Verzuckerte Facebook-Zahlen

2. Februar 2017 // 1 Kommentar

Einer der Höhepunkte der Berichtssaison sind die Vorstellungen der Zahlen der Technologieunternehmen in den USA. Nachdem Netflix und Apple schon Erfreuliches berichtet haben und die Anleger noch gespannt auf die Zahlen von Amazon warten, war gestern Abend Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) an der Reihe. MEHR

Facebook: Der reine Wahnsinn

2. Februar 2017 // 1 Kommentar

Es ist gar nicht allzu lange her, dass einige Marktteilnehmer gemutmaßt hatten, dass es Facebook als Unternehmen in einigen Jahren gar nicht mehr geben dürfte. Inzwischen hat das weltweit führende Soziale Netzwerk seine Kritiker zum Verstummen gebracht. MEHR

Twitter: Es bleiben die Übernahmephantasien

10. Januar 2017 // 0 Kommentare

Eigentlich müsste es bei Twitter laufen wie geschnitten Brot, aber die Realität ist eine andere. Twitter erreicht derzeit 317 Millionen User, aber es kommen nur wenige neue User dazu. Bleiben die Übernahmephantasien... MEHR

(Aktien 2017) Facebook entwickelt sich zur Trendaktie

30. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Der Börsengang von Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) jährt im kommenden Sommer zum fünften Mal. Den anfänglichen Frust konnten Anleger dabei entspannt ablegen, denn die Aktie hat sich zu einem wahren Trendtitel entwickelt. MEHR

Darum bleibt Facebook trotz aller Kritik ein Investment

24. November 2016 // 2 Kommentare

Facebook geriet zur Wochenmitte mal wieder in die heimischen Schlagzeilen. Angeblich weil das Social Network bei den Jugendlichen an Beliebtheit einbüßt – Aktionären kann das egal sein – aus mehreren Gründen. MEHR

Facebook: Eingetrübte Zukunftsaussichten?

4. November 2016 // 0 Kommentare

Nach Amazon, Netflix und Google/Alphabet hat nun auch Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) als letztes der vier FANG-Unternehmen die Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2016 präsentiert. Ähnlich wie im Fall des Online-Händlers Amazon waren es nicht die jüngsten Zahlen, die Anleger enttäuscht hatten, sondern vielmehr der Ausblick. MEHR

Gefällt mir… nicht

3. November 2016 // 0 Kommentare

Es könnte so schön für Facebook sein, zumindest was den Gewinn des dritten Quartals betrifft. Doch trotz der sehr guten Geschäftszahlen brach die Facebook-Aktie nachbörslich um rund 6 Prozent ein. Zurückzuführen ist das Ganze auf die kalte Dusche, die Facebook seinen Aktionären mit dem Ausblick für das laufende Quartal verpasste. MEHR
1 2 3 9