News Ticker

Sicherer Hafen

Goldpreis schwächer, aber noch kein Grund zu handeln

24. April 2017 // 0 Kommentare

Die analysierten Aktienindizes haben sich in der Vorwoche kaum verändert, jedoch steht der japanische Nikkei 225 nun auf „Halten“. Alle anderen Aktienindizes sind noch „Long“. Der Status des NYSE-BPI lautet weiterhin „Bear-Alert“. Die untersuchten Rohstoffe, Gold und Rohöl, gaben nach, es kam hier aber noch zu keinem Handelssignal. MEHR

Gold: Gefragt in Zeiten politischer Risiken

19. April 2017 // 0 Kommentare

Zum Ende des Monats Februar kletterte der Goldpreis über die Marke von 1.260 US-Dollar, bevor der Beginn des März einen Rückgang um rund 30 US-Dollar brachte. Der wichtigste Einfluss für Gold bleibt die Verunsicherung vieler Marktteilnehmer angesichts der politischen Risiken. MEHR

Goldpreis: Leichter Anstieg, aber noch kein Signal

18. April 2017 // 0 Kommentare

Die von uns analysierten Aktienindizes gaben leicht nach in der vergangenen Woche, auch der Marktbreiteindikator NYSE-BPI fiel etwas. Der Status des NYSE-BPI lautet weiterhin „Bear-Alert“. Die untersuchten Rohstoffe, Gold und Rohöl, stiegen leicht an, es kam hier aber noch zu keinem Handelssignal. MEHR

Gold bleibt im Wartestand

10. April 2017 // 0 Kommentare

In der vergangenen Woche stiegen die analysierten Aktienindizes nicht weiter; die abgeschwächte Marktbreite, welche der NYSE-BPI bekanntlich zeigt, scheint sich bemerkbar zu machen. Der Status des NYSE-BPI hat lautet weiterhin „Bear-Alert“. Bei Rohstoffen wie Gold keine Veränderung. MEHR

Gold: Langfristiger Abwärtstrend, aber Frühsignal in Long-Richtung

3. April 2017 // 0 Kommentare

Trotz des bearishen Status beim Aktien Marktbreiteindikator NYSE-BPI (die relative Anzahl der Aktien mit Long-Signal nimmt ab) stiegen die Aktienindizes in der Vorwoche weiter an. Damit nimmt das Risiko einer Gegenbewegung zu. Spekulative Anleger bauen erste Shortpositionen auf. Bei Rohstoffen ergeben sich keine Veränderungen. MEHR

Diese Faktoren sind beim Goldpreis derzeit zu beachten

31. März 2017 // 0 Kommentare

Trotz der jüngsten Leitzinserhöhung der US-Notenbank konnte der Goldpreis einen Zwischenspurt hinlegen. Allerdings entscheidet nicht nur die Geldpolitik der Fed darüber, ob das gelbe Edelmetall am Ende auch die Luft für eine längere Preisrallye hat. MEHR

Big Maple Leaf-Raub: Was macht man mit 100 kg Gold?

29. März 2017 // 2 Kommentare

Es klingt wie das Drehbuch aus einem Gangster-Streifen der 1970er Jahre. Einbrecher steigen in ein Museum ein und stehlen eine 100 kg schwere Goldmünze. Vom Täter fehlt jede Spur und alle Welt rätselt wie es dazu kommen konnte. Doch was macht man eigentlich mit 100 kg Gold? MEHR

Goldpreis: Unverändert abwarten

27. März 2017 // 0 Kommentare

An den Aktienmärkten deutet sich nun signifikant eine Trendwende an: Der Status des NYSE-BPI hat gewechselt auf „Bear-Alert“. Die Empfehlung daraus lautet: keine neuen Longpositionen; bestehende Longpositionen enger absichern. Spekulative Anleger bauen erste Shortpositionen auf. Bei Rohstoffen keine Veränderung. MEHR

Goldpreis: Weiter abwarten

20. März 2017 // 0 Kommentare

Auf der Aktienseite ergaben sich keinen nennenswerten Änderungen. Der Status des NYSE-BPI ist weiterhin „Bull-Confirmed“. Die Empfehlung daraus lautet: Shortpositionen schließen. Longpositionen mit P&F-Kaufsignal kaufen. Bei Rohöl hat sich eine Gegenbewegung eingestellt, so dass hier aktuell der Status „Halten“ gilt. Gold ist unverändert. MEHR

Gestiegener Goldpreis zeigt seine Wirkung

16. März 2017 // 0 Kommentare

Der NYSE Arca Gold Bugs Index enthält die Aktien von internationalen Goldproduzenten. Aktuell zählen Barrick Gold (WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084), Goldcorp (WKN: 890493 / ISIN: CA3809564097) und Gold Fields (WKN: 856777 / ISIN: ZAE000018123) zu drei der 16 Titel im Index. Zuletzt bekamen diese Aktien deutlich Rückenwind. MEHR

Warum Sie als Anleger dieses Modethema umgehen sollten

13. März 2017 // 0 Kommentare

Ende Februar haben Bitcoins erstmals die 1200-Dollar-Marke geknackt. Damit war zu diesem Zeitpunkt die Kryptowährung teurer als Gold. Das heißt aber keineswegs, dass Sie nun anfangen sollen, Ihr persönliches Depot (mit Sachwerten wie Aktien und Gold) umzuschichten. MEHR

Der Goldpreis und die Devisenmärkte

13. März 2017 // 0 Kommentare

Der DAX „hängt“ nach wie vor an der 12.000er Marke. Bis auf den Nikkei225 stiegen alle Aktienindizes leicht an (und zwar unabhängig von dem etwas stärkeren Euro und umgekehrt dem etwas schwächeren US-Dollar). Die Frage bleibt, welche Auswirkungen die Entwicklungen an den Devisenmärkten auf den Goldpreis haben werden. MEHR

Bei Gold heißt es weiter warten

6. März 2017 // 0 Kommentare

Erneut freundliche Nachrichten von der Aktienseite: Der S&P 500 und der Nasdaq Composite Index erzielten in der letzten Woche neue Allzeithochs, entsprechend zogen wir unsere Stop-Loss-Kurse nach. Der weltweite Aktien-Indikator NYSE-BPI stieg jedoch nicht weiter, aktuell notiert dieser bei 71%. Rohstoffe, Währungen und Zinsen haben keine neuen Signale. MEHR

Goldpreis: Frühsignal für die Long-Seite

20. Februar 2017 // 0 Kommentare

Es gibt freundliche Nachrichten von der Aktienseite: Der S&P 500 erzielte in der letzten Woche bekanntlich ein neues Allzeithoch, entsprechend zogen wir unseren Stop-Loss-Kurs nach. Der weltweite Aktien-Indikator NYSE-BPI stieg ebenfalls, und zwar auf rund 72%. Der Goldpreis befindet nach dem Stop-Loss für die Short-Seite gleichzeitig bei einem Frühsignal für die Long-Seite. MEHR

Gold glänzt wieder!

15. Februar 2017 // 0 Kommentare

Lange Zeit bereiteten Gold und Aktien von Goldminenbetreibern Edelmetall-Investoren keine große Freude. Dies hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten geändert. Donald Trump und vor allem der US-Notenbank Fed sei Dank. MEHR
1 2 3 11