News Ticker

Rohöl

Um 5: DAX weiter abwartend – Macron-Rally wird noch verdaut

27. April 2017 // 0 Kommentare

Wie erwartet signalisierte die EZB die Beibehaltung des Status Quo in ihrer Geldpolitik. Das war angesichts der noch nicht entschiedenen Präsidentschaftswahl in Frankreich wenig überraschend. Denn auch wenn Macron gewinnen sollte, hätte er noch keine Mehrheit im Parlament und die politischen Probleme in der Europa-Politik wären noch nicht gelöst. MEHR

Um 10: DAX leicht im Minus – EZB dürfte sich zurückhalten

27. April 2017 // 0 Kommentare

Die Regierung Trump verkündete den Märkten nichts, was sie nicht bereits wussten. Nach anfänglichen Gewinnen drehten die Kurse an der Wall Street am Ende ins Minus. Dies wirft einen langen Schatten auf den heutigen Handel in Europa. Der DAX-Widerstand bei 12.500 Punkten konnte zunächst nicht überwunden werden. MEHR

Um 5: DAX konsolidiert weiter – Trumps Steuerpläne werden zur Kenntnis genommen

26. April 2017 // 0 Kommentare

US-Präsident Trump geht mit dem Vorschlag für einen Unternehmenssteuersatz von 15 Prozent ins Rennen, was ein großes Loch in den Haushalt reißen würde. Damit schafft sich die US-Regierung aber einen Verhandlungsspielraum, denn auch die eigenen Reihen der Republikaner müssen erst noch von den Vorzügen dieser Gesetzesänderung überzeugt werden. MEHR

Warum der Öl-Preis wieder steigen könnte

26. April 2017 // 0 Kommentare

Für die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und einige Nicht-OPEC-Mitglieder sollten die Ende 2016 vereinbarten Rohöl-Förderkürzungen den Durchbruch bringen. Nach Jahren niedriger Rohölnotierungen sollten die Preise wieder angekurbelt werden. Zunächst schien die Strategie aufzugehen. Zuletzt kamen die Rohölpreise jedoch kaum vom Fleck. Dies könnte sich ändern. MEHR

Um 5: DAX verharrt auf hohem Niveau – Europa wird attraktiver

25. April 2017 // 0 Kommentare

Bei europäischen Aktien verschiebt sich zurzeit der Fokus der Investoren: Weg von der vornehmlichen Betonung der Risiken hin zur vermehrten Wahrnehmung von Chancen. Wenn man den „Frexit“, also eine Europäische Union ohne Frankreich, streicht, wird der Blick vor allem auf ein hohes Gewinnwachstum und gute Wirtschaftsdaten frei. Beides spricht für eine Fortsetzung der Rally. MEHR

Die Ölpreis Unsicherheit beginnt!

25. April 2017 // 0 Kommentare

Die Ölpreis Unsicherheit hat uns wieder. Der Ölpreis ist in dieser Woche trotz seit zwei Wochen in Folge verzeichnetem Abbau bei den US-Beständen eingebrochen. Ein möglicher Grund: Mitten in der saisonal bedingt normalerweise stabilen Phase für den Ölpreis, sind die Benzinbestände stark angestiegen. MEHR

Um 10: DAX läuft Hürde bei 12.500 an – Kurzfristig Gegenwind zu erwarten

25. April 2017 // 0 Kommentare

Der Deutsche Aktienindex wirkt weiter stark, wenngleich bei 12.500 Punkten nun eine hohe Hürde erreicht ist, die es erst noch zu überwinden gilt. Zum einen ist dies eine runde Marke, andererseits aber auch ein wichtiges charttechnisches Kursziel. Damit könnte es an diesem Widerstand zunächst zu Gewinnmitnahmen kommen. MEHR

Auf einen Espresso: So stehen die Chancen Le Pens

25. April 2017 // 0 Kommentare

Der Ausgang der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl hat neue Kräfte freigesetzt und den DAX auf ein neues Allzeithoch schießen lassen. Jetzt gilt es, die erreichten Kurshöhen zu halten und am besten auszubauen. MEHR

Um 5: DAX nicht mehr zu halten – „Frexit“ wird ausgepreist

24. April 2017 // 0 Kommentare

Es war für die Börse das fast ideale Wahlergebnis. Auf jeden Fall heißt es in der zweiten Runde am 7. Mai nicht linksextrem gegen rechtsextrem. Die Börse interpretiert den Ausgang stattdessen mit Macron - moderat und europäisch - gegen zwar extrem rechts mit Le Pen - aber ohne Chance. MEHR
1 2 3 73