News Ticker

Österreich

Strabag-Aktie: Es soll schwungvoll weitergehen

20. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der österreichische Baukonzern Strabag (WKN: A0M23V / ISIN: AT000000STR1) konnte Ende 2016 einen Rekord-Auftragsbestand in Höhe von 14,8 Mrd. Euro ausweisen. Aus diesem Grund soll die Leistung 2017 wieder zunehmen. Auch darüber hinaus will man Wachstumsmöglichkeiten nutzen. MEHR

OMV darf weiter hoffen

16. Februar 2017 // 0 Kommentare

In einem relativ schwachen Marktumfeld gehörte die OMV-Aktie am Donnerstag im Wiener Handel noch zu den Lichtblicken. OMV schaffte es 2016 knapp in die Gewinnzone und die Aktie damit dank ordentlicher Kurszuwächse in die ATX-Spitzengruppe. MEHR

Immofinanz: Ziemlich viel los

15. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bei der Immofinanz AG (WKN: 911064 / ISIN: AT0000809058) war zuletzt ja einiges los. Diverse Immobilien-Objekte u.a. in Köln wurden verkauft, und die Immofinanz besitzt eine ganze Reihe von Immobilien, es sind im Bereich 350. Und auch 4,5 Mio. BUWOG Aktien wurden im Rahmen eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens an institutionelle Anleger verkauft. MEHR

Immofinanz: Ein weiterer Erfolg

8. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bei der österreichischen Immofinanz (WKN: 911064 / ISIN: AT0000809058) stehen strategische Veränderungen an, wie es in solchen Fällen so schön heißt. Ein Teil davon ist der erfolgte Verkauf von 4,5 Mio. BUWOG Aktien durch die Immofinanz. Letzte Woche wurde mitgeteilt, dass diese Aktien im Rahmen eines sogenannten beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens verkauft werden sollten. MEHR

Palfinger setzt Wachstumskurs fort

8. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der österreichische Spezialist für Lade- und Hebekräne Palfinger (WKN: 919964 / ISIN: AT0000758305) hat im Geschäftsjahr 2016 erneut Rekorde bei Umsatz und Ergebnis erzielt. Kein Wunder also, dass die Palfinger-Aktie ihre positive Entwicklung fortsetzen kann und bei Analysten beliebter wird. MEHR

CEO Christoph Boschan: „Die Wiener Börse ist für Aktionäre sehr interessant“

1. Februar 2017 // 1 Kommentar

„Der ATX hat 2016 über 12 Prozent zugelegt. Das ist doppelt soviel wie wir beim DAX gesehen haben“, sagt Dr. Christoph Boschan. Der Deutsche ist seit September 2016 CEO der Wiener Börse. Was er bereits angeschoben hat und wie er den Markt in Österreich sieht, erfahren Sie im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch. MEHR

AT&S verzeichnet Achtungserfolge

31. Januar 2017 // 0 Kommentare

Der Leiterplattenhersteller AT&S musste nach neun Monaten im Geschäftsjahr 2016/17 einen Verlust in Höhe von 19,7 Mio. Euro einfahren. Allerdings fuhr das Unternehmen auch einige Achtungserfolge ein. Diese wurden auf Anlegerseite am Dienstag honoriert. MEHR

Schoeller-Bleckmann: Das soll es bereits gewesen sein…

27. Januar 2017 // 0 Kommentare

Nachdem der Ölpreis jahrelang am Boden lag, sorgt die Einigung der OPEC-Staaten auf eine Senkung ihrer Förderquoten für die Hoffnung auf eine Ölpreiserholung. Nicht umsonst konnten sich zuletzt Aktien von Unternehmen wie Schoeller-Bleckmann stark erholt zeigen. Zu euphorisch sollte man jedoch nicht sein. MEHR

Raiffeisen Bank: Fusion steht kurz bevor

24. Januar 2017 // 0 Kommentare

Lediglich 68 Mio. Euro Gewinn im dritten Quartal hatten Analysten der Raiffeisen Bank International (RBI) zugetraut. Geworden sind es aber 184 Mio. Euro. Damit übertraf die RBI nicht nur die Schätzungen, sondern auch das Vorjahresniveau, nämlich um 88 Mio. Euro. MEHR

Flughafen Wien: Gleich mehrfach top

18. Januar 2017 // 1 Kommentar

Flughafen Wien (WKN: A2AMK9 / ISIN: AT00000VIE62) verbuchte 2016 nicht nur einen Rekord. Der Flughafenbetreiber konnte gleich drei neue Bestwerte knacken. Auch für das gerade angelaufene Jahr 2017 hat sich das Management einiges vorgenommen. Nach dem stärksten Tag und dem stärksten Monat überfliegt der Flughafen Wien 2016 erstmals die 23 Millionen-Schwelle am Standort. MEHR

OMV hofft, dass es klappt…

14. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die viel gescholtenen Bankaktien und Ölwerte waren zuletzt die Top-Performer im österreichischen Leitindex ATX. Während die Aussicht auf höhere Zinsen die Finanztitel beflügelte, profitierten Ölwerte von der Einigung der OPEC auf eine Senkung ihrer Förderquoten. Richtig gut lief und läuft es derzeit für die OMV-Aktie (WKN: 874341 / ISIN: AT0000743059). MEHR

Kleine Presseschau vom 13. Januar 2017

13. Januar 2017 // 1 Kommentar

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Verlierer(-regionen) der Globalisierung, Investitionen ärmerer Länder, der Kompass der Investoren, die Lage in Österreich sowie der Goldpreis. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf E.ON, RWE, ProSiebenSat.1, Nordex, Fiat Chrysler, Alibaba, Alphabet. MEHR

Immofinanz-Aktie rutscht in die Tiefe

13. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die Aktie des österreichischen Immobilienkonzerns Immofinanz stürzte am Freitag regelrecht ab. Kein Wunder, dass die Anteilsscheine mit prozentual nahezu zweistelligen Kursverlusten auch an das ATX-Ende rutschten. Nach zuletzt tiefroten Geschäftszahlen enttäuschte Immofinanz erneut. MEHR

ATX: Experten sehen moderates Aufwärtspotenzial

10. Januar 2017 // 1 Kommentar

Der Jahreswechsel ist nicht nur die Zeit der guten Vorsätze. Um Silvester herum wagen sich auch traditionell die Investmentbanken mit ihren Prognosen für das neue Jahr aus der Deckung. Wie eine Auswertung der Sutor Bank von Experten-Prognosen der letzten Jahre ergab, weisen die Vorhersagen bezogen auf den DAX – durchschnittlich gesehen – kurzfristig ein hohes Verfehlungspotenzial auf. MEHR
1 2 3 18