News Ticker

Japan

BMW: Mehr PS ins Depot

29. Juni 2017 // 1 Kommentar

Ein erfreuliches Zahlenwerk hatte der Münchner Autobauer BMW (WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003) für das erste Quartal zu vermelden. Dennoch notiert die Aktie aktuell tiefer als zu Jahresanfang und auch die Analystenprognosen sind nicht eindeutig. MEHR

Um 5: DAX erholt sich wieder – EZB holt Testballon zurück

28. Juni 2017 // 1 Kommentar

Gerade einmal 28 Stunden war der Testballon der Europäischen Zentralbank mit einer möglichen Zinswende an Bord in der Luft, da holten ihn die berühmten „Kreise“ innerhalb der Notenbank wieder zurück. Die EZB fühlt sich in der Interpretation von Draghis gestrigen Worten missverstanden. MEHR

Um 10: DAX setzt Korrektur fort – Geldpolitik wird zum Partykiller

28. Juni 2017 // 2 Kommentare

Nachdem der DAX gestern das Signal zu einer größeren Korrektur gegeben hat, setzt sich die Abwärtsbewegung heute fort. Der Euro springt auf ein neues Jahreshoch und bringt damit besonders die Aktien von Unternehmen unter Druck, die vom Export abhängig sind. Allerdings ist der steigende Euro nur das Ergebnis dessen, wohin die Geldpolitik der EZB in Zukunft tendieren wird, zurück zur Normalität. MEHR

Um 5: DAX fällt wegen starkem Euro – Tage der lockeren Geldpolitik gezählt

27. Juni 2017 // 1 Kommentar

Spätestens nach der Rede von EZB-Chef Mario Draghi heute Vormittag haben auch die letzten auf noch mehr Liquidität hoffenden Anleger eingesehen, dass es bei weiter guter Datenlage Anpassungen in der Geldpolitik geben wird. Und hier wird es keinen guten Zeitpunkt geben, auf den die Märkte nicht verschnupft reagieren werden, wenn dies in die Tat umgesetzt wird. Zwar wird die EZB noch weiter auf dem geldpolitischen Gaspedal bleiben. Aber Draghi machte heute auch klar, dass die lockere Geldpolitik keine Einbahnstraße ist. MEHR

Kleine Presseschau vom 26. Juni 2017

26. Juni 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Staatsschuldenquote, die Wirtschaft im Euro-Raum, die italienische Bankenrettung, sowie die Goldkäufer aus Indien. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Allianz, Nordex, Vapiano, Aurelius, Nestlé, Takata, Amazon, Barrick Gold. MEHR

Um 10: DAX tritt auf der Stelle – Brisante Situation im Ölpreis

23. Juni 2017 // 1 Kommentar

Wichtig für den DAX ist es jetzt, die Region knapp über 12.700 Punkten als Unterstützung zu halten. Dann besteht eine realistische Chance, dass der Markt in der kommende Woche einen neuen Anlauf auf die runde Marke von 13.000 Punkten startet. Zum Wochenschluss dürfte es allerdings wegen fehlender Impulse eher ruhig bleiben. MEHR

DAX springt Richtung Allzeithoch – Geldpolitik fällt als Unterstützung weg

19. Juni 2017 // 1 Kommentar

Der Deutsche Aktienindex zeigt sich weiterhin in blendender Verfassung. Der Index springt zum Wochenstart an und notiert knapp unterhalb von seinem Allzeithoch bei 12.920 Punkten. Allerdings bleiben die Signale von den Börsen weiter etwas widersprüchlich. Die Investoren wägen das Risiko einer möglichen Sommerkorrektur gegen die Chance einer sich wieder beschleunigenden Rally ab. MEHR

Volkswagen: Kein Problem…

19. Juni 2017 // 0 Kommentare

Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) hat offensichtlich keine Probleme, frisches Kapital zu erhalten. Laut Börse Stuttgart konnte VW zwei neue Anleihen mit recht hohem Volumen (1,5 Mrd. Euro und 2 Mrd. Euro) platzieren. Das Besondere dabei: Es handelt sich um Anleihen ohne Laufzeitbegrenzung, was auf neudeutsch „Perpetual“ heißt. Wer kauft schon Anleihen ohne Laufzeitbegrenzung? MEHR

Um 5: DAX kommt nach Allzeithoch wieder zurück – Kommt doch alles anders?

14. Juni 2017 // 1 Kommentar

Die Verbraucherpreise sind in den USA weniger stark als erwartet gestiegen und auch die Einzelhandelsumsätze enttäuschten. Und das an einem Tag, an dem die US-Notenbank über ihre zukünftige Geldpolitik und die Zinsen entscheidet. Der US-Dollar zumindest ging schon mal auf Talfahrt und ermöglichte dem Gold ein kleines Comeback in Richtung 1.275 US-Dollar je Unze. MEHR
1 2 3 83