News Ticker

Fed

Donald Trump, übernehmen Sie! – Die ersten 100 Tage starten jetzt

20. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die Einlassungen eines Donald Trumps gleichen dem Griff in eine Wundertüte – man weiß im Vorfeld nie, was man bekommt. Sicher ist aber, dass die USA nicht Nordkorea sind und es dort Kammern und Abgeordnete gibt – Trump kann deshalb nicht eigenständig und im Alleingang regieren. MEHR

Brexit – Hart und schmutzig!

20. Januar 2017 // 1 Kommentar

In ihrer Grundsatzrede hat sich Theresa May klar zu einem harten Brexit bekannt. Mit dem Ausscheiden aus EU-Binnenmarkt und Europäischer Zollunion sind eine scharfe Rezession und ein Bedeutungsverlust des Londoner Finanzplatz nicht zu verhindern. Gleichzeitig dürfte es als konjunkturstützende Alternative kein Briten freundliches, neues Freihandelsabkommen mit der EU geben. MEHR

NYSEinstein-Blog: „Sie geben uns täglich andere Antworten“

20. Januar 2017 // 0 Kommentare

Am Mittwoch stand der Ölpreis im Fokus. Die Ölminister sind sich unsicher, was täglich neue Antworten zur Folge hat. Die heutige Antwort auf Fragen, so unser Inside Wirtschaft-Reporter Peter Tuchman, ist das komplette Gegenteil zu der von gestern. Der Ölpreis fährt Achterbahn. Was sonst noch wichtig war, sehen Sie in der heutigen Ausgabe des NYSEinstein-Blog. MEHR

Make America and Britain great again

19. Januar 2017 // 0 Kommentare

Nachdem viele Märkte eher etwas müde ins neue Jahr gestartet sind, mehren sich nun die Zeichen dafür, dass es mit der Ruhe bald vorbei sein könnte. Zum einen steht natürlich morgen Donald Trumps Einzug ins Weiße Haus an, der entscheidende Weichenstellungen für die nächsten Jahre setzen könnte. MEHR

Um 5: DAX in ruhigem Fahrwasser – Abwarten vor Trump und Draghi

18. Januar 2017 // 1 Kommentar

Der Deutsche Aktenindex feierte heute noch ein wenig die Freude über die Gesprächsbereitschaft der Briten nach und reagierte zudem auf den schwächeren Euro. Die Marke von 11.600 Punkten scheint aber weiter nur schwer überwindbar. Den ganzen Handelstag über war die Zurückhaltung der Investoren spürbar. MEHR

NYSEinstein-Blog: „Faszinierender Tag“

18. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die weltweiten Märkte starten launisch in Woche nach dem langen Wochenende in den USA. Das britische Pfund fällt, nachdem Premierministerin May ihre Grundsatzrede zum Brexit gehalten hat. Wie es um die 20.000-Marke steht, verrät unser Inside Wirtschaft-Experte Peter Tuchman in der heutigen Ausgabe des NYSEinstein-Blog. MEHR
1 2 3 159