News Ticker

Euro

Ist Donald Trump in Wirklichkeit nur ein Donald Duck?

24. März 2017 // 2 Kommentare

Die unerwarteten Schwierigkeiten der neuen US-Präsidentschaft, im republikanisch geprägten Kongress „Obamacare“ zurechtzustutzen, nähren Zweifel an der Handlungsfähigkeit von Donald Trump, seine elementaren Wahlversprechen - u.a. die große Steuerreform - durchzusetzen. Droht Trump also frühzeitig zur lame duck zu werden? MEHR

Kleine Presseschau vom 24. März 2017

24. März 2017 // 0 Kommentare

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Geldpolitik im Euroraum, die Folgen eines Euro-Zerfalls, die Bedeutung von Politik, nachhaltige Geldanlagen sowie die Rekord-Dividenden im DAX. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf BASF, Deutsche Bank, Volkswagen, Daimler, Biotest, Adler Real Estate, Apple, Amazon. MEHR

Euro im Frühlingsrausch

23. März 2017 // 0 Kommentare

Für die allermeisten Marktbeobachter war es eine klare Sache gewesen. Der Euro sollte im Jahr 2017 gegen den US-Dollar weiter nachgeben. Die meisten Analysten riefen dabei Kursniveaus wie die Parität von Euro und Dollar aus; einige Auguren sahen den Euro sogar deutlich unter die Parität fallen. Nun ist es aber im Leben häufig nicht so einfach wie man denkt. MEHR

Die Börsenblogger um 12: DAX unter 12.000, VW und Deutsche Börse im Fokus

22. März 2017 // 1 Kommentar

Der DAX zeigt sich zur Wochenmitte einmal mehr von seiner schwachen Seite. Der Fall unter die 12.000-Punkte-Marke hat dabei vor allem mit der schlechten Stimmung in den USA zu tun. Die US-Transportwerte sorgen dort für Unbehagen unter den Börsianern. Diese Unsicherheit ist auch in Frankfurt greifbar. MEHR

Kleine Presseschau vom 21. März 2017

21. März 2017 // 1 Kommentar

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. ein Euro-Austritt Griechenlands, Negativzinsen, die Dollar-Schwäche sowie die neue Zinswelt. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf BMW, Deutsche Wohnen, Deutsche Bank, BMW, K+S, SGL Group, UBS, Lenovo, Apple, Tesla. MEHR

Die Börsenblogger um 12: Kapitalerhöhung der Deutschen Bank bremst

20. März 2017 // 0 Kommentare

Der Start in die neue Woche verläuft alles andere als optimistisch. DAX-Anleger blicken auf die psychologisch wichtige 12.000er-Marke, nachdem der Angriff auf ein neues Allzeithoch vergangene Woche scheiterte. Unter den Einzelwerten steht vor allem das größte deutsche Bankhaus im Fokus. MEHR

Inflationsangst berechtigt?

17. März 2017 // 0 Kommentare

Die Angst vor einem deutlichen Inflationsanstieg um geht um. Im Februar notierte die US-Inflationsrate bei historisch straffen 2,7 Prozent. Für Deutschland wurde eine Februarteuerung von 2,2 Prozent errechnet, für den Euroraum lag die Inflationsrate bei 2,0 Prozent. Analysten schreiben diese Zahlen teilweise bis zum Jahresende fort. MEHR

Die taubenhafteste US-Zinserhöhung aller Zeiten

17. März 2017 // 0 Kommentare

Die Risikofaktoren an den Finanzmärkten haben zuletzt deutlich an Einfluss verloren. Durch ihre Zinserhöhung kann die Fed jetzt behaupten, angesichts verbesserter US-Konjunkturdaten nicht untätig geblieben zu sein. Damit verschafft sie sich ein Alibi für zinspolitische Zurückhaltung, bis sich die Konjunkturpolitik der neuen US-Regierung offenbart. MEHR

Die Börsenblogger um 12: Es warten einige Überraschungen

17. März 2017 // 1 Kommentar

Gestern hatte der DAX einen ganz großen Ausbruch und den Angriff auf das Allzeithoch bei 12.390 Punkten versucht. Am Freitag ist dagegen weitaus weniger los. Dies kann sich jedoch jede Minute ändern. Schließlich sind zum Ende der Woche die Hexen am Werk. MEHR

Die Börsenblogger um 12: DAX – Allzeithoch zum Greifen nah

16. März 2017 // 1 Kommentar

Der Ausgang der Wahlen in den Niederlanden und die Leitzinserhöhung der US-Notenbank Fed sorgen am Donnerstagmittag für Euphorie. Der DAX legt um rund 1 Prozent auf über 12.100 Zähler zu. Damit sind es bis zum Allzeithoch nur noch rund 2 Prozent. Es wird trotzdem auch zur Vorsicht geraten. MEHR

DAX: Ist der Weg nun frei?

16. März 2017 // 2 Kommentare

Der deutsche Leitindex kämpft seit Wochen mit der psychologisch wichtigen Marke von 12.000 Punkten. Investoren, die in den vergangenen Wochen auf fallende Kurse gesetzt haben, scheinen zunehmend zu resignieren, und der DAX springt auf ein neues Jahreshoch. MEHR

Die Börsenblogger um 12: Commerzbank & Lufthansa heben am Tag der Fed ab

15. März 2017 // 1 Kommentar

Auch am Mittwochmittag zeigt sich der DAX nur wenig bewegt. Wie gut, dass wir bald in Sachen Geldpolitik der US-Notenbank Fed und in Bezug auf die politische Landschaft in den Niederlanden mehr Klarheit haben werden. Möglicherweise schafft das wichtigste deutsche Börsenbarometer dann den erhofften Befreiungsschlag. MEHR
1 2 3 133