News Ticker

Chemie

BASF: Die Frage nach der Gegenleistung

29. März 2017 // 0 Kommentare

Was gibt es Neues bei BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111)? Wenn ich in den Finanzkalender des Unternehmens schaue, dann haben die jüngsten Termine nicht gerade mein brennendstes Interesse geweckt. MEHR

Lanxess: Der nächste Meilenstein

28. März 2017 // 0 Kommentare

Ein Betriebsgewinn (Ebitda) von 1 Milliarde Euro dürfte der nächste Meilenstein bei Lanxess (WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405) sein. Denn Vorstandschef Matthias Zachert gab eine Verbesserung dieser Ertragskennzahl im laufenden Geschäftsjahr als neues Ziel aus. MEHR

Merck: Was erwartet Anleger nach dem FDA-Entscheid?

27. März 2017 // 0 Kommentare

Gute Nachrichten für das Darmstädter Pharma-Unternehmen Merck (WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905): Die US-Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat die Marktzulassung für Bavencio- (Avelumab) Injektion zur intravenösen Verabreichung für die Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren mit dem seltenen metastasiertem (aggressiven) Merkelzellkarzinom (Hautkrebs) erteilt. MEHR

Bayer: Monsanto-Übernahme bestimmt das Geschehen

21. März 2017 // 0 Kommentare

Die Bayer AG blickt der Übernahme des amerikanischen Saatgutherstellers Monsanto entgegen. Die Zahlen des Pharmakonzerns aus Leverkusen für das vergangene Geschäftsjahr können sich ebenfalls sehen lassen. MEHR

Bei Wacker Chemie wird viel Hoffnung gehandelt

14. März 2017 // 0 Kommentare

Die Lage bei Wacker Chemie (WKN: WCH888 / ISIN: DE000WCH8881) ist schwierig, aber nicht aussichtslos. Immerhin. Das Unternehmen selbst gibt sich sogar recht positiv: Man möchte an die gute Geschäftsentwicklung von 2016 anknüpfen, heißt es, trotz steigender Rohstoffpreise. MEHR

Bayer: Die wahren Hintergründe

3. März 2017 // 0 Kommentare

Es gibt Neuigkeiten von der Bayer AG (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017). Und zwar haben die Leverkusener mitgeteilt, dass sie 22 Mio. Covestro-Aktien aus eigenem Besitz verkauft haben. MEHR

Covestro: Bayer braucht Kohle

1. März 2017 // 1 Kommentar

Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) braucht Kohle für seine milliardenschwere Monsanto-Übernahme. Daher haben die Leverkusener Anteile ihrer ehemaligen Kunststoff-Tochter Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) auf den Markt geworfen. MEHR

Bayer: Guten Appetit

22. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 vorgelegt. Zudem hieß es von Seiten der Leverkusener, dass die Übernahme von Monsanto „auf einem guten Weg“ sei. Je nun. Unter uns: Mir würde es besser gefallen, wenn diese Übernahme nicht zustande kommen würde. MEHR

Bayer erhöht die Dividende – Langfristanleger haben aber noch mehr Gründe sich zu freuen

22. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der Chemie- und Pharmariese Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist ein Urgestein im deutschen Leitindex DAX und zugleich eines der Schwergewichte im Index. Mit der gestern bekannt gegebenen Dividendenerhöhung erfreut man die Anleger, aber es gibt noch mehr Gründe, warum sich diese freuen können – nicht nur die heutigen Quartalszahlen oder Monsanto-Übernahme. MEHR

Bayer-Tochter Covestro: Weiter auf Erfolgskurs

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Bayer-Tochter Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) hat zu Wochenbeginn den Geschäftsbericht 2016 veröffentlicht. Covestro – kennt der eine oder die andere vielleicht noch unter dem Namen „Bayer MaterialScience AG“. Doch nachdem die Mutter Bayer einen Teil der Aktien an die Börse gebracht hatte, wurde der Name in „Covestro“ geändert. MEHR

Covestro-Aktie leidet unter Gewinnmitnahmen

20. Februar 2017 // 0 Kommentare

Während der MDAX mal wieder ein neues Hoch erklimmt, sackt eine Aktie aus dem Index, der die Werte der zweiten Börsenreihe vereint, kräftig ab. Es geht um Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144). In Stuttgart verliert die Aktie bis zum Mittag rund 5 Prozent auf 68,83 Euro. Der Grund sind neue Zahlen. MEHR

Bayer: Keine großen Überraschungen erwartet

17. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Quartalszahlensaison schreitet voran. In der nächste Woche stehen u.a. die Zahlen von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) auf der Agenda. Die Leverkusener haben in den vergangenen Jahren nicht immer vollständig überzeugt. Und die milliardenschwere Monsanto-Übernahme scheint zwar in trockenen Tüchern, aber ist intern noch längst nicht vollständig abgearbeitet. MEHR

Bayer-Aktie: Jede Menge Kurspotenzial

11. Februar 2017 // 0 Kommentare

Noch ist die Übernahme von Monsanto durch Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) nicht vollzogen. Doch beide Parteien sind sich einig und wenn jetzt noch die Behörden zustimmen, geht es für beide Unternehmen gemeinsam weiter. Die Börse hat zuletzt positiv reagiert, so dass die Bayer-Aktie aus Sicht der Point & Figure Charttechnik kaufenswert ist. MEHR
1 2 3 12