News Ticker

Chemie

Bayer: Guten Appetit

22. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 vorgelegt. Zudem hieß es von Seiten der Leverkusener, dass die Übernahme von Monsanto „auf einem guten Weg“ sei. Je nun. Unter uns: Mir würde es besser gefallen, wenn diese Übernahme nicht zustande kommen würde. MEHR

Bayer erhöht die Dividende – Langfristanleger haben aber noch mehr Gründe sich zu freuen

22. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der Chemie- und Pharmariese Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist ein Urgestein im deutschen Leitindex DAX und zugleich eines der Schwergewichte im Index. Mit der gestern bekannt gegebenen Dividendenerhöhung erfreut man die Anleger, aber es gibt noch mehr Gründe, warum sich diese freuen können – nicht nur die heutigen Quartalszahlen oder Monsanto-Übernahme. MEHR

Bayer-Tochter Covestro: Weiter auf Erfolgskurs

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Bayer-Tochter Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) hat zu Wochenbeginn den Geschäftsbericht 2016 veröffentlicht. Covestro – kennt der eine oder die andere vielleicht noch unter dem Namen „Bayer MaterialScience AG“. Doch nachdem die Mutter Bayer einen Teil der Aktien an die Börse gebracht hatte, wurde der Name in „Covestro“ geändert. MEHR

Covestro-Aktie leidet unter Gewinnmitnahmen

20. Februar 2017 // 0 Kommentare

Während der MDAX mal wieder ein neues Hoch erklimmt, sackt eine Aktie aus dem Index, der die Werte der zweiten Börsenreihe vereint, kräftig ab. Es geht um Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144). In Stuttgart verliert die Aktie bis zum Mittag rund 5 Prozent auf 68,83 Euro. Der Grund sind neue Zahlen. MEHR

Bayer: Keine großen Überraschungen erwartet

17. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Quartalszahlensaison schreitet voran. In der nächste Woche stehen u.a. die Zahlen von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) auf der Agenda. Die Leverkusener haben in den vergangenen Jahren nicht immer vollständig überzeugt. Und die milliardenschwere Monsanto-Übernahme scheint zwar in trockenen Tüchern, aber ist intern noch längst nicht vollständig abgearbeitet. MEHR

Bayer-Aktie: Jede Menge Kurspotenzial

11. Februar 2017 // 0 Kommentare

Noch ist die Übernahme von Monsanto durch Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) nicht vollzogen. Doch beide Parteien sind sich einig und wenn jetzt noch die Behörden zustimmen, geht es für beide Unternehmen gemeinsam weiter. Die Börse hat zuletzt positiv reagiert, so dass die Bayer-Aktie aus Sicht der Point & Figure Charttechnik kaufenswert ist. MEHR

Wacker Chemie: Es gibt noch Kurspotenzial

2. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bei Wacker Chemie (WKN: WCH888 / ISIN: DE000WCH8881) stimmt die Chemie - auch wegen des Erfolgs bei der Beteiligung an Siltronic (WKN: WAF300 / ISIN: DE000WAF3001). Wenn das sehr zyklische Polysilicium- und Wafer-Geschäft weiter gut läuft, wird das den Zahlen von Wacker Chemie guttun. Derzeit sieht es danach aus. MEHR

Bayer und die verbesserten Aussichten

24. Januar 2017 // 1 Kommentar

Bei der Aktie von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) stellt sich die Frage: rein in die Aktie? Nachdem die Belastungen der Monsanto-Übernahme nachlassen sieht so mancher die attraktive Bewertung. MEHR

Merck KGaA: Mit deutscher Pharmaqualität den den Turbulenzen trotzen

23. Januar 2017 // 0 Kommentare

Pharmawerte stehen angesichts des Amtsantritts von US-Präsident Trump im Fokus der Anleger. Kein Wunder also, dass auch das Papier des deutschen Pharmakonzerns Merck (WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905) unter die Räder kam, nachdem (obwohl?) die Darmstädter in den USA zuletzt kräftig investierten. MEHR

Der Brexit kommt: Diese Aktien sollten Sie beachten

18. Januar 2017 // 1 Kommentar

Die britische Regierung unter Premierministerin Theresa May nimmt die vom britischen Volk beschlossene Brexit-Entscheidung sehr ernst. In ihrer Erklärung am Dienstag stellte May klar, dass sie einen vollständigen Abschied vom EU-Binnenmarkt möchte. Damit weiß nun auch die Wirtschaft, was auf sie zukommt. Auch Anleger haben einiges zu beachten. MEHR

Bayer: Die Uhren ticken anders

9. Januar 2017 // 0 Kommentare

Das Übernahme-Angebot für Monsanto von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist offiziell – die Übernahme „an sich“ ist aber noch keineswegs durch, da auch noch die Kartellbehörden ein Wörtchen mit zu reden haben. MEHR

BASF ist auf dem aktuellen Niveau in etwa „fair bewertet“

2. Januar 2017 // 0 Kommentare

Ich schaue heute einmal auf die Aktie von BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111). Und bei der Fundamentalanalyse der BASF-Aktie gilt es einen „Sonderfaktor“ zu beachten. Und zwar hat BASF die eigenen Aktivitäten im Bereich Handel mit Erdgas an den russischen Erdgas-Riesen Gazprom verkauft. MEHR

Bayer: Übernahme wahrscheinlich in trockenen Tüchern

16. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Das ist so einer dieser „Erfolge“, bei dem ich mich gefreut hätte, wenn es nicht dazu gekommen wäre. Und zwar vermeldet die Bayer AG (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) , dass die Aktionäre von Monsanto auf einer außerordentlichen Hauptversammlung dem Übernahmeangebot von Bayer (bzw. einer 100%igen Tochter von Bayer) zugestimmt haben. MEHR

Bayer: Vor der Wende

13. Dezember 2016 // 1 Kommentar

Die Bayer-Aktie (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) legt heute etwas stärker zu als der Markt. Der Grund: Fortschritte bei der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto. MEHR

Evonik: Eine Frage des Preises

12. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Für die Evonik-Aktionäre war die letzte Woche recht gut: Der Aktienkurs legte schließlich knapp 2 Euro zu und ging mit rund 28,10 Euro aus der Handelswoche. Auf Jahressicht liegt die Aktie aber immer noch im Minus (aktuell rund 6,9%), wie der Chart zeigt. Zuletzt setzte das Evonik-Management offensichtlich darauf, durch Übernahmen zu expandieren. MEHR
1 2 3 11