News Ticker

Brexit

Deutsche Bank: Börsianer, was willst du mehr?

29. Juni 2017 // 0 Kommentare

Die Fed hat die US-Banken kürzlich wieder ihrem alljährlichen Stresstest unterzogen. Und was soll man sagen? Alle haben bestanden! Erstmals seit 2011 ist das so. Auch die US-Tochter der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) hat ihr Prüfsigel bekommen. MEHR

Um 5: DAX erholt sich wieder – EZB holt Testballon zurück

28. Juni 2017 // 1 Kommentar

Gerade einmal 28 Stunden war der Testballon der Europäischen Zentralbank mit einer möglichen Zinswende an Bord in der Luft, da holten ihn die berühmten „Kreise“ innerhalb der Notenbank wieder zurück. Die EZB fühlt sich in der Interpretation von Draghis gestrigen Worten missverstanden. MEHR

Zertifikate: Anlagealternativen für alle Marktphasen

28. Juni 2017 // 0 Kommentare

Deutsche Sparer bleiben ihren zinsgebundenen Anlagen, obwohl die Zinsen so niedrig sind wie nie. Damit wird die Altersvorsorge zu einem immer größeren Problem. Gut, dass es viele Auswege aus dem Anlagenotstand gibt. Für viele überraschend, gehören Discount-Zertifikate zu sehr geeigneten Mitteln, um diesen Notstand zu bewältigen. MEHR

Um 10: DAX setzt Korrektur fort – Geldpolitik wird zum Partykiller

28. Juni 2017 // 2 Kommentare

Nachdem der DAX gestern das Signal zu einer größeren Korrektur gegeben hat, setzt sich die Abwärtsbewegung heute fort. Der Euro springt auf ein neues Jahreshoch und bringt damit besonders die Aktien von Unternehmen unter Druck, die vom Export abhängig sind. Allerdings ist der steigende Euro nur das Ergebnis dessen, wohin die Geldpolitik der EZB in Zukunft tendieren wird, zurück zur Normalität. MEHR

Um 5: DAX fällt wegen starkem Euro – Tage der lockeren Geldpolitik gezählt

27. Juni 2017 // 1 Kommentar

Spätestens nach der Rede von EZB-Chef Mario Draghi heute Vormittag haben auch die letzten auf noch mehr Liquidität hoffenden Anleger eingesehen, dass es bei weiter guter Datenlage Anpassungen in der Geldpolitik geben wird. Und hier wird es keinen guten Zeitpunkt geben, auf den die Märkte nicht verschnupft reagieren werden, wenn dies in die Tat umgesetzt wird. Zwar wird die EZB noch weiter auf dem geldpolitischen Gaspedal bleiben. Aber Draghi machte heute auch klar, dass die lockere Geldpolitik keine Einbahnstraße ist. MEHR

Um 5: DAX steigt nach starkem ifo-Index – Ölpreis bleibt Risiko

26. Juni 2017 // 1 Kommentar

Die gute Stimmung in Deutschlands Chefetagen hat den Deutschen Aktienindex zum Start in die neue Woche angetrieben. Mit dem zwischenzeitlichen Sprung über 12.800 Punkte rücken das Allzeithoch und auch die Marke von 13.000 Punkten wieder in greifbare Nähe und dürften ein realistisches Wochenziel darstellen – wenn nicht die Geldpolitik oder auch der Ölpreis zum Spielverderber werden. MEHR

Lufthansa: Was wird aus Air Berlin?

26. Juni 2017 // 0 Kommentare

Während Air Berlin am Abgrund der Insolvenz taumelt, ist die Lufthansa (WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125) sogar bereit, dem schwer angeschlagenen Wettbewerber unter die Arme zu greifen. Eine Komplettübernahme von Air Berlin lehnt Lufthansa-Chef Carsten Spohr aber derzeit noch ab. MEHR
1 2 3 96