News Ticker

Anlagestrategie

Apple: Heimlich still und leise in Richtung Allzeithoch

19. Januar 2017 // 0 Kommentare

Es gibt derzeit nicht viel zu Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) zu berichten. Aber das ist vielleicht aktuell auch das Geheimnis der Aktie. Das neue iPhone 7 läuft wie geschnitten Brot und bis zu den nächsten Quartalszahlen sind es keine zwei Wochen mehr. Ein Grund mehr, warum die Aktie heimlich still und leise in Richtung Allzeithoch schleicht. MEHR

Der Brexit kommt: Diese Aktien sollten Sie beachten

18. Januar 2017 // 1 Kommentar

Die britische Regierung unter Premierministerin Theresa May nimmt die vom britischen Volk beschlossene Brexit-Entscheidung sehr ernst. In ihrer Erklärung am Dienstag stellte May klar, dass sie einen vollständigen Abschied vom EU-Binnenmarkt möchte. Damit weiß nun auch die Wirtschaft, was auf sie zukommt. Auch Anleger haben einiges zu beachten. MEHR

Flexibilität zahlt sich aus

17. Januar 2017 // 0 Kommentare

Es ist fast schon ein lieb gewonnenes Ritual. Pünktlich zum Jahreswechsel kommt die Prognoseflut auf die Anleger zu, die sie bei ihren Anlagenentscheidungen nicht wirklich weiterbringt. Kaum jemand hat in diesem Zusammenhang seine Zweifel klarer formuliert als Karl Valentin. MEHR

Diese Zahlen zeigen warum die Geldanlage nicht mehr ohne Aktien geht

17. Januar 2017 // 0 Kommentare

Das Jahr 2017 beginnt börsentechnisch so, wie 2016 aufgehört hat – mit Zurückhaltung. Aber wenig Kursbewegung muss ja auch nicht schlecht sein. Schlecht ist es dagegen, in einer solchen Situation seine Aktien zu verkaufen. So offenbar geschehen bei den deutschen Privatanlegern im Dezember. MEHR

Renault, Fiat Chrysler: Neues Jahr, neuer Abgasskandal und die Lerneffekte

16. Januar 2017 // 0 Kommentare

In der Autobranche startet das neue Jahr, wie das alte aufgehört hat: Mit Skandalen. Nachdem sich Volkswagen für 4,3 Milliarden US-Dollar zuletzt in den USA weitgehend Ruhe eingekauft hat, stehen mit Renault und Fiat Chrysler zwei weitere Hersteller am Pranger. Es bleibt die Frage, ob das wirklich nur Einzelfälle sind, oder die gesamte Branche mehr oder minder schummelt... MEHR

Bitcoin: Kryptowährung ist nicht für jeden geeignet

11. Januar 2017 // 0 Kommentare

Das neue Jahr begann für Bitcoin-Anhänger mit einem neuen Rekord. Mit 1.161 US-Dollar pro Bitcoin wurde ein neuer Höchststand der Kryptowährung erreicht. Doch Freud und Leid sind dicht beieinander. Nach dem Allzeithoch folgte der jähe Absturz. Und keiner weiß so genau warum. Vertrauensfördernd ist das nicht gerade. MEHR

Apple, die iPhone-Revolution und die goldene Zukunft

10. Januar 2017 // 2 Kommentare

Im vergangenen August war es fünf Jahre her, dass Apple-Gründer Steve Jobs das Ruder an Tim Cook übergab. Die Erfolgsgeschichte von Steve Jobs mit der iPhone-Revolution konnte sich zwar nicht wiederholen, aber zum Wohle der Aktionäre von Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) fortgeschrieben werden. Mit guten Perspektiven. MEHR

Gold is coming home – for Christmas

22. Dezember 2016 // 1 Kommentar

Der Goldschatz der Bundesbank gilt als eines meistdiskutierten Themen in Branchenkreisen. Die einen glauben, dass der Goldschatz nicht existiert. Den anderen ist es egal in welchen Tresoren er liegt. Wieder andere brauchen angeblich kein Gold. MEHR

5 häufige Fehler beim Traden

21. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Es gibt eine Reihe von Fehlern, die Anleger immer wieder begehen. Diese Fehler können Gewinne schmälern oder Verluste bedeuten. Hier einige der häufigsten Fehler und wie diese vermieden werden können. MEHR

Warum die Zinswende die Immobilienpreise nicht sinken lässt

21. Dezember 2016 // 3 Kommentare

Die nachhaltige Zinswende war lange erwartet worden. Seit letzter Woche ist nun klar: Die USA verabschieden sich definitiv von den Nullzinsen. In Europa sieht die Lage noch anders aus. Die EZB hat lediglich ihr Anleihenkaufprogramm um ein Viertel reduziert, aber bis weit in das kommende Jahr verlängert. Dennoch zogen auch hierzulande die Zinsen an. Auch die Bauzinsen. Doch von einer Entspannung bei den Immobilienpreisen ist nichts in Sicht. MEHR

Mehr Disziplin und weniger Kunst

20. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Brexit, Trump-Sieg und Renzi-Debakel – die Dichte der überwiegend politisch motivierten Einschläge hat im Jahr 2016 zugenommen. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass Kapitalanleger vor allem Sicherheit bei gleichzeitiger Rendite mit kalkuliertem Risiko suchen. MEHR
1 2 3 25