News Ticker

969191

ATX: Sehr viel Luft nach oben

8. April 2017 // 0 Kommentare

Zu Jahresbeginn haben Investoren weltweit die Rekordjagd an der Wall Street mit Begeisterung aufgenommen. Dabei müssen Anleger gar nicht den Blick in die Ferne schweifen lassen. Der österreichische Leitindex ATX hat ein hervorragendes erstes Quartal 2017 hinter sich. Dies lässt auf einen starken Verlauf im Rest des Jahres hoffen. Zumal sehr viel Luft nach oben bleibt. MEHR

CEO Christoph Boschan: „Die Wiener Börse ist für Aktionäre sehr interessant“

1. Februar 2017 // 1 Kommentar

„Der ATX hat 2016 über 12 Prozent zugelegt. Das ist doppelt soviel wie wir beim DAX gesehen haben“, sagt Dr. Christoph Boschan. Der Deutsche ist seit September 2016 CEO der Wiener Börse. Was er bereits angeschoben hat und wie er den Markt in Österreich sieht, erfahren Sie im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch. MEHR

ATX: Experten sehen moderates Aufwärtspotenzial

10. Januar 2017 // 1 Kommentar

Der Jahreswechsel ist nicht nur die Zeit der guten Vorsätze. Um Silvester herum wagen sich auch traditionell die Investmentbanken mit ihren Prognosen für das neue Jahr aus der Deckung. Wie eine Auswertung der Sutor Bank von Experten-Prognosen der letzten Jahre ergab, weisen die Vorhersagen bezogen auf den DAX – durchschnittlich gesehen – kurzfristig ein hohes Verfehlungspotenzial auf. MEHR

ATX: Versöhnlicher Jahresausklang

13. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Nach einem Minus von in der Spitze fast 20 Prozent scheint 2016 doch noch ein gutes Aktienjahr zu werden. Auch 2017 stehen politische Ereignisse im Fokus. Daher sollten Anleger auf der Hut bleiben. MEHR

Lenzing, RHI, Verbund: Wien ist auf die Überholspur gewechselt

18. Oktober 2016 // 0 Kommentare

Die Wiener Börse hat das Ende des dritten Quartals zum Anlass genommen, um ein Zwischenfazit zum bisherigen Jahresverlauf zu ziehen. Demnach konnte der österreichische Leitindex ATX dank einer starken Aufwärtsentwicklung von 14,76 Prozent im dritten Quartal die Rückschläge des ersten Halbjahres wettmachen. Der inklusive Dividenden berechnete ATX Total Return Index hat zwischen Juli und September sogar um 15,48 Prozent zugelegt. MEHR

Lenzing, Wienerberger und voestalpine: Weltmarktführer im ATX

6. September 2016 // 0 Kommentare

Der österreichische Aktienmarkt ist übersät von Weltmarktführern. Andritz (WKN: 632305 / ISIN: AT0000730007), Lenzing (WKN; 852927 / ISIN: AT0000644505), RHI (WKN: 874182 / ISIN: AT0000676903), voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) und Wienerberger (WKN: 852894 / ISIN: AT0000831706). MEHR

Brexit-Crash bietet Kaufchancen

12. Juli 2016 // 3 Kommentare

Die Brexit‐Turbulenzen und die dadurch erhöhte Volatilität bieten für Zertifikate‐Anleger interessante Einstiegschancen – zumal die Aussichten für das zweite Halbjahr gar nicht mal so schlecht sind. MEHR

Aktien oder Cash? Eine Frage der Herkunft

5. Juli 2016 // 2 Kommentare

Die aktuelle Null- bzw. teilweise sogar Negativzinsphase bringt eigentlich jeden Anleger rund um den Globus in die Bredouille. Vor allem wir Deutsche leiden. Statt dem traditionellen deutschen Sparbuch oder Festgeld sind echte Alternativen gesucht. Doch wie man agiert, hängt stark damit zusammen, woher man kommt... MEHR

ATX: Erst der „Brexit“ und jetzt das…

1. Juli 2016 // 0 Kommentare

Zugegeben, die Tragweite eines „Brexit“-Votums hat die Entscheidung des österreichischen Verfassungsgerichtshofs, die Bundespräsidentenwahl für ungültig zu erklären, nicht. Trotzdem kommt die Nachricht an der Wiener Börse nicht gut an. MEHR

ATX: Positive Signale aus den Alpen

19. April 2016 // 1 Kommentar

Auf der legendären RCB‐Investorenkonferenz in Zürs wurde einmal mehr die Unterbewertung österreichischer Aktien offensichtlich. Anleger setzen mit einem Faktor‐Zertifikat auf eine Aufholjagd. MEHR

ATX: Aufholpotenzial nutzen!

5. März 2016 // 0 Kommentare

Nach fast genau zwei Jahren muss Flughafen Wien (WKN 884216) den wichtigsten österreichischen Börsenindex ATX (WKN 969191) verlassen. Dafür freut man sich bei dem seit 2008 in Wien gelisteten steirischen Leiterplattenhersteller AT&S (WKN 922230) über eine Indexaufnahme. Die jüngsten Indexveränderungen sind jedoch nicht der einzige Grund, warum der ATX derzeit im Fokus steht. MEHR

25 Jahre ATX: Einstiegschance zum Jubiläum

26. Januar 2016 // 0 Kommentare

In den 25 Jahren seines bisherigen Bestehens konnten Anleger mit dem ATX die meisten Anlagealternativen schlagen. Auch künftig führt an österreichischen Aktien kein Weg vorbei. MEHR

ATX: Übertriebene Sorgen um China

12. Januar 2016 // 0 Kommentare

Einen solch miserablen Jahresauftakt hatten wohl selbst Pessimisten kaum für möglich gehalten: Chinas Börsen sind in den Keller gesackt und haben beinahe sämtliche Märkte weltweit mitgerissen. Neben dem jüngsten mutmaßlichen Atomtest in Nordkorea drückten auch die anhaltenden Spannungen zwischen den wichtigen Ölförderländern Iran und Saudi-Arabien auf Stimmung und Kurse. Doch der Kursrutsch ist übertrieben. Für mutige Anleger bietet der Rücksetzer eine hervorragende Kaufchance. MEHR

ATX: Verhaltene Zuversicht

15. Dezember 2015 // 0 Kommentare

Nach einem schwankungsintensiven, aber erfreulichen Jahr 2015 blicken Analysten vorsichtig optimistisch auf 2016. Mit einem ATX Discount‐Zertifikat können Anleger diese Marktmeinung ideal abbilden. MEHR
1 2 3 4