News Ticker

Markt & Wirtschaft

Um 10: Duell zwischen Bullen und Bären – DAX sucht die Richtung

9. Februar 2017 // 1 Kommentar

Die Bullen wollen mit Biegen und Brechen die Marke von 11.600 Punkten im Deutschen Aktienindex zurückerobern. Sie legen dafür alles in die Waagschale. Denn geht dieses Manöver schief, ist ein Durchrutschen des DAX bis auf die Tiefs vom Wochenstart unter 11.500 Punkten durchaus realistisch. MEHR

Auch auf Europa achten

9. Februar 2017 // 0 Kommentare

Vor lauter Bangen und Hoffen bezüglich Trump sollte man nicht den Blick auf Europa verlieren! Ob es nun wegen der diesjährigen Wahlen oder wegen dem neu entflammten Griechenland-Thema ist... MEHR

Um 5: DAX bleibt in Bärenhand – Wall Street traut dem Braten nicht

8. Februar 2017 // 1 Kommentar

Es bleibt auch am heutigen Mittwoch dabei: Mögliche positive Impulse fehlen, die Unsicherheit vor dem Hintergrund immer noch undurchsichtiger Strategien eines Donald Trump aber auch im Vorfeld wichtiger Wahlen in Europa bleibt. Das Ergebnis: Der DAX kommt nicht vom Fleck, die Tendenz bleibt eher abwärts gerichtet. MEHR

Die Börsenblogger um 12: Lufthansa fliegt davon

8. Februar 2017 // 0 Kommentare

Am Mittwochmittag kommt der DAX wieder einmal kaum vom Fleck. Schuld sind, wie in den vergangenen Tagen und Wochen auch, das Dauerthema Donald Trump und die Unsicherheiten, die sich aus seine Politik „America First“ für den Rest der Welt ergeben. MEHR

American Banks First muss auch heißen European Banks First

8. Februar 2017 // 3 Kommentare

Alles neu macht der Trump. Selbst die Regulierung der Finanzindustrie, die seit 2008 als heilige Kuh gilt, ist nicht mehr vor dem rotfüchsigen Schlächter sicher. Mit einem neuen Dekret wird die Re-Deregulierung eingeläutet. U.a. soll die eiserne „Volcker-Rule“ marshmallowisiert werden. Diese schränkt den (Eigen-)Handel der US-Banken ein oder verbietet ihn sogar. MEHR

Um 10: DAX kann Wall Street nicht folgen – Superwahljahr im Genick

8. Februar 2017 // 1 Kommentar

Plötzlich scheint die magisch-positive Wirkung eines schwachen Euro auf den Deutschen Aktienindex wie verflogen. Aktuell übersetzen die Anleger die Euroschwäche mal wieder mit Angst vor der Zukunftsfähigkeit der Gemeinschaftswährung – und das mit Hinblick auf die bevorstehenden politischen Entscheidungen in Europa auch nicht ganz zu Unrecht. MEHR

Um 5: DAX fängt sich dank schwachem Euro – Sorge um Frankreich

7. Februar 2017 // 1 Kommentar

Der Deutsche Aktienindex konnte sich im heutigen Handelsverlauf wieder etwas nach oben kämpfen und damit einen Teil seiner Vortagesverluste wettmachen. Von großer Euphorie aber ist nichts zu spüren. Vielmehr nimmt der DAX heute den Rutsch im Euro dankbar auf und verwandelt ihn in Kursgewinne. MEHR

Die Börsenblogger um 12: Verunsicherung hält an

7. Februar 2017 // 1 Kommentar

Am Dienstagmittag kann sich der DAX leicht erholen. Der ganz große Wurf ist es jedoch erneut nicht. Offenbar haben die jüngsten Entwicklungen in der Weltpolitik Investoren hierzulande verunsichert. Zumal die anstehenden Wahlen in Europa nicht gerade für Beruhigung sorgen. MEHR

Um 10: DAX hält die 11.500 Punkte – Böiger Wind aus allen Richtungen

7. Februar 2017 // 1 Kommentar

Das, was Anleger am wenigsten mögen, ist Unsicherheit darüber, woher an der Börse gerade der Wind weht. In politischer Hinsicht haben es die Märkte derzeit mit starken Scherwinden zu tun, das heißt Windstärke und -richtung können sich jederzeit und überraschend ändern. Keine einfache Situation für Piloten, aber auch für Investoren. MEHR

Um 5: DAX nach Gewinnmitnahmen schwach – Anleger fahren auf Sicht

6. Februar 2017 // 1 Kommentar

Die Investoren wissen aktuell nicht so recht, was sie mit dem politischen Input der vergangenen Tage anfangen sollen. Nach den starken Gewinnen der vergangenen Monate sah das Rezept der meisten Anleger heute deshalb auf breiter Front Gewinnmitnahmen vor. Keine einzige DAX-Aktie im Plus – das spricht Bände. MEHR

Wochenausblick KW06: Kann Twitter von Donald Trump profitieren?

6. Februar 2017 // 1 Kommentar

Neben dem neuen US-Präsidenten Donald Trump sorgt vor allem die laufende Berichtssaison für Gesprächsstoff an der Börse. Am Donnerstag können beide Themen miteinander verknüpft werden, wenn der Kurznachrichtendienst Twitter (WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026) seine Zahlen vorlegt. MEHR

Droht ein Crash in Asien?

6. Februar 2017 // 1 Kommentar

Japan verliert die Kontrolle über den Anleihemarkt, China hebt überraschend die Zinsen an und der Bitcoin explodiert. Wie hängt das alles zusammen? MEHR

Das geht ja gut los!

5. Februar 2017 // 2 Kommentare

Donald Trump hat nach zwei Wochen nicht nur den niedrigsten Beliebtheitswert aller bisherigen US-Präsidenten, sondern so viel Sand ins innen- und außenpolitische Getriebe geschaufelt, dass es nur so knirscht. Und weil die Politik inniglich mit der Wirtschaft verwoben ist, legten die Kurse nicht nur an der Wall Street zuletzt erst einmal den Rückwärtsgang ein. MEHR
1 2 3 4 5 390