News Ticker

Grüezi Zürich

Roche: Ein neuer Blockbuster

29. März 2017 // 0 Kommentare

Die Aktie des Schweizer Pharmakonzerns Roche (WKN: 855167 / ISIN: CH0012032048) hatte ihr zwischenzeitliches Kurstief bereits überwunden. Das SMI-Papier schoss zu Jahresbeginn 2017 regelrecht in die Höhe. Dabei dürfte nun sogar noch mehr Kurspotenzial vorhanden sein. MEHR

ams investiert in die Zukunft

17. März 2017 // 0 Kommentare

Die Aktie des Halbleiterkonzerns ams (WKN: A118Z8 / ISIN: AT0000A18XM4) zeigte sich am Freitag nur wenig bewegt. Dabei hatte das in der Schweiz börsennotierte steirische Unternehmen einen Zukauf vermeldet, der dem Konzern Wachstum in einigen Zukunftstechnologien bescheren sollte. MEHR

Peach Property versucht es mit einem Strategieschwenk

15. März 2017 // 0 Kommentare

Statt Zürichsee jetzt Oberhausen – so könnte man den Strategieschwenk der Schweizer Peach Property Group beschreiben. Jetzt hat Peach Property die größte Bestandstransaktion der Firmengeschichte unterschrieben und 1.114 Wohnungen in Oberhausen und Duisburg gekauft. MEHR

Lindt & Sprüngli: Durchweg starke Ergebnisse

7. März 2017 // 1 Kommentar

Schokoladenhersteller wie das Schweizer Unternehmen Lindt & Sprüngli (WKN: 870503 / ISIN: CH0010570767) haben es derzeit mit einem schwierigen Marktumfeld zu tun. Trotzdem schafft es gerade der Produzent der beliebten Lindt-Schokohasen das Beste daraus zu machen. MEHR

LafargeHolcim: Für jeden etwas dabei

4. März 2017 // 1 Kommentar

Auf der Umsatzseite machte LafargeHolcim (WKN: 869898 / ISIN: CH0012214059) das Wetter zu schaffen. Dafür konnte das SMI-Unternehmen auf der Ergebnisseite umso überzeugendere Kennzahlen abliefern. Zudem zeigte sich das Management für 2017 optimistisch, während sich Anteilseigner auch noch über Aktienrückkäufe freuen dürfen. MEHR

Swatch: Elektromobilität als Chance

25. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der weltweit größte Uhrenhersteller Swatch (WKN: 865126 / ISIN: CH0012255151) sieht sich nach alternativen Geschäftsfeldern um. Schließlich lief es zuletzt in der Schweizer Uhrenindustrie nicht mehr ganz so rund. Jetzt nimmt sich das SMI-Unternehmen ganz besonders noch das Thema Elektromobilität vor. MEHR

Nestlé: Tiefgreifende Reinigung

18. Februar 2017 // 1 Kommentar

Bei Nestlé wird man mit Wohlwollen den Anstieg der Inflation zur Kenntnis genommen haben. Schließlich enttäuschten die Schweizer zuletzt auch aufgrund des Preisdrucks ein ums andere Mal beim Thema Wachstum. So auch in 2016. Jetzt sollen Kosteneinsparungen und mögliche Verkäufe nicht strategischer Geschäftsteile helfen. MEHR

Credit Suisse: Stärke, Diversifizierung und Größe

17. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Credit Suisse (WKN: 876800 / ISIN: CH0012138530) gab am 14. Februar 2017 die Ergebnisse des vierten Quartals und des Gesamtjahres 2016 bekannt. Starke Neugeldzuflüsse in Höhe von 28,5 Milliarden Schweizer Franken im Jahr 2016 bei höheren Margen zeugen von der Stärke, Diversifizierung und Größe der Vermögensverwaltungsplattform. MEHR

Zurich Insurance profitiert nicht nur von Einsparungen

11. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Aktie der Zurich Insurance Group (WKN: 579919 / ISIN: CH0011075394) hat seit Jahresbeginn 2017 die schlechteste Performance im schweizerischen Leitindex SMI hingelegt. Dies ist jedoch gleich aus mehreren Gründen kein Beinbruch. Darüber hinaus sollten Anleger in Zukunft noch viel Freude an der Zurich-Aktie haben. MEHR

Swatch und die Elektromobilität

10. Februar 2017 // 2 Kommentare

Der Schweizer Uhrenhersteller Swatch (WKN: 865126 / ISIN: CH0012255151) will im Segment der Elektromobilität Fuß fassen. Die von der Swatch-Tochter Belenos nach geheimer Rezeptur gefertigten Autobatterien der neuen Generation sollen bereits im März diesen Jahres in China getestet werden. MEHR

SMI: Das ganz große Stühlerücken steht an

4. Februar 2017 // 0 Kommentare

Den letzten großen Wechsel im SMI gab es im vergangenen Jahr, als der Versicherungskonzern Swiss Life (WKN: 778237 / ISIN: CH0014852781) das Ölbohrunternehmen Transocean (WKN: A0REAY / ISIN: CH0048265513) ersetzte. Doch jetzt stehen weitaus größere Veränderungen in der ersten schweizerischen Börsenliga an. Von ihnen können letztlich auch Anleger profitieren. MEHR

u-blox tätigt die bisher größte Akquisition der Firmengeschichte

1. Februar 2017 // 0 Kommentare

Der Schweizer Halbleiterhersteller u-blox tätigt die bisher größte Akquisition seiner Firmengeschichte. Bisher umfasst das Angebot von u-blox Halbleiterbausteine, Software, Services und Referenzdesigns, die kombinierte Anwendungen für drahtlose Kommunikation und GPS/GNSS unterstützen. MEHR

Givaudan: Das klang auch schon ambitionierter

31. Januar 2017 // 1 Kommentar

Die Aktie des weltgrößten Aromen- und Duftstoffherstellers Givaudan geriet am Dienstag gehörig unter die Räder. Während der Symrise-Konkurrent 2016 Umsatz- und Ergebnisverbesserungen erzielen konnte, enttäuschten die Dividendenhöhe und der Rückgang der Profitabilität. MEHR

Barry Callebaut lässt die Branchenkonkurrenz hinter sich

28. Januar 2017 // 2 Kommentare

Während sich viele Branchenkonkurrenten schwertun und zwischen September und November 2016 weltweit insgesamt einen Rückgang bei den Verkaufsmengen am Schokoladenmarkt um 2,3 Prozent generierten, verzeichnete der Marktführer Barry Callebaut (WKN: 914661 / ISIN: CH0009002962) Zuwächse. Auch sonst wussten die Schweizer zu überzeugen. MEHR

UBS: Das tut dem Bankensektor gut

27. Januar 2017 // 1 Kommentar

Die Aktien der Schweizer Großbanken UBS (WKN: A12DFH / ISIN: CH0244767585) und Credit Suisse (WKN: 876800 / ISIN: CH0012138530) gehörten am Freitag zu den größten Verlierern im schweizerischen Leitindex SMI. Dabei konnten sich die jüngsten Quartalszahlen bei der UBS sehen lassen. MEHR
1 2 3 4 31