News Ticker

Devisen

USD/CHF – Die Bullen hämmern mal wieder

10. Juli 2015 // 0 Kommentare

Der Schweizer Franken präsentierte sich gestern wieder von seiner schwachen Seite und so profitierte nicht nur der USD/CHF davon. Doch der Chart wirkt gegenwärtig mehr als nur interessant. MEHR

Die Griechen haben entschieden: DAX und Euro steht das noch bevor

6. Juli 2015 // 0 Kommentare

Das gestrige Referendum brachte die seit langem erhoffte Klarheit über die Stimmung in Griechenland. Nun ist es an den Verhandlungspartnern in Brüssel über das weitere Vorgehen zu entscheiden. Die Frage ist nun: Kommt der Grexit oder wird er um jeden Preis vermieden? Am Markt wird inzwischen eher mit einem Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro gerechnet, doch die Vergangenheit hat gezeigt, dass Griechenland immer für eine Überraschung gut ist - mit entsprechenden Reaktionen an den Märkten. MEHR

Die Griechenland-Krise und ihre Folgen für DAX und EUR/USD

3. Juli 2015 // 0 Kommentare

Jetzt soll das griechische Volk also selbst über das Reformpaket der internationalen Geldgeber und damit letztlich über den Verbleib Griechenlands im Euro-Raum entscheiden. In den DAX-Kursen und am Devisenmarkt wurde nun deutlich, was die Finanzmärkte von einem möglichen „Grexit“ halten. MEHR

EUR/USD: Verzwickte Lage!

26. Juni 2015 // 0 Kommentare

Trotz Griechenland-Krise und der Aussicht auf steigende Zinsen in den USA war zuletzt beim Währungspaar EUR/USD kaum noch die Rede von Parität. Allerdings heißt das nicht, dass der Euro im weiteren Jahresverlauf nicht unter Druck geraten wird. MEHR

Euro gibt wieder nach gegenüber dem US-Dollar

27. Mai 2015 // 0 Kommentare

Vor drei Wochen beschrieben wir an dieser Stelle den wieder erstarkten Euro. Der primäre Trend war weiterhin fallend, jedoch hatte sich nach dem starken Longsignal ein steigender Sekundärtrend gebildet. Mit Unterschreiten der Warnmarke „High-Pole“ droht der Wechselkurs die bekannten Tiefs erneut zu testen oder sogar zu unterbieten. MEHR

Bargeld-Streit: Der Unterschied

22. Mai 2015 // 0 Kommentare

Fans und Gegner des Bargelds reden sich derzeit die Köpfe heiß. Selbst skurril anmutende Fragen werden dabei hin und her gewälzt. Etwa zur Hygiene: Kleben wohl mehr Bakterien an Geldscheinen oder an den Tasten von EC-Karten-Terminals? Dass in einer so emotional aufgeladenen Debatte noch niemand bis zur Kernfrage vorgestoßen ist, mag noch verständlich sein. Unverständlich ist aber, dass auch die Wirtschaftsweisen Peter Bofinger und Lars Feld in ihrer Diskussion über das Thema bisher nicht auf den zentralen Unterschied gekommen sind. MEHR

Thema Bargeldlosigkeit – Vorgeschobene und tatsächliche Gründe

20. Mai 2015 // 4 Kommentare

Bislang galt es als (Verschwörungs-)Theorie, doch mittlerweile ist das Thema im Mainstream angekommen: Die Bargeldabschaffung. Auf den ersten Blick klingen die Argumente dafür tatsächlich logisch, zumindest nachvollziehbar. Was spart sich die Volkswirtschaft nicht alles an Aufwand, wenn auch noch das letzte Pfefferminzbonbon mit EC- oder Kreditkarte bezahlt wird: In der virtuellen Geldwelt sind aufwendige Kassensicherungssysteme oder teure Geldtransporte unnötig. MEHR

Pfund Sterling: Trendwende nach Unterhauswahlen?

8. Mai 2015 // 0 Kommentare

Man kann davon ausgehen, dass mit der Unterhauswahl in Großbritannien die Weichen für die langfristigen Beziehungen des Königreichs zur Europäischen Union gestellt wurden. Entsprechend verhält sich das Pfund. MEHR

AUD/NZD – Die Bullen wollen es wissen

8. Mai 2015 // 0 Kommentare

Die Talfahrt des AUD/NZD scheint beendet und so zog das Währungspaar zuletzt wieder an. Oberhalb des aktuellen Widerstandsbereichs könnten nochmals mehr als 200 Pips folgen. MEHR

Im Fokus Euro/US-Dollar: Kommt die Parität?

8. Mai 2015 // 0 Kommentare

Nach einem deutlichen Wertverlust der europäischen Gemeinschaftswährung in der zweiten Jahreshälfte 2014 und zu Beginn dieses Jahres steuerte das Währungspaar Euro/US-Dollar nahezu ungebremst die Parität an. Zuletzt konnte sich der Euro jedoch stark erholt zeigen, was allerdings nicht bedeuten muss, dass das Thema Parität nun endgültig zu den Akten gelegt werden kann. MEHR

Der Fluch des festen Dollar

6. Mai 2015 // 1 Kommentar

Die gestrigen Handelsbilanzzahlen aus den USA haben deutlich gemacht, in welchem Dilemma sich die US-Notenbank derzeit befindet. Denn das höchste Außenhandelsdefizit seit Oktober 2008 (und der stärkste Anstieg des Defizits seit Dezember 1996) dürfte beim US-Wachstum für das erste Quartal 2015 für eine Abwärtsrevision sorgen, die statt eines mageren BIP von 0,2 Prozent sogar zu einer Schrumpfung der dortigen Konjunktur führen könnte. MEHR

Urlaube im US-Dollar-Raum werden günstiger

6. Mai 2015 // 1 Kommentar

Urlaube im US-Dollar-Raum werden günstiger. Vom letztjährigen Mai bis Mitte März war der Euro zum US-Dollar von rund 139 USc (US-Cent) auf rund 104 USc gefallen und büßte damit über 25% ein. Unter den drei anderen Hauptwährungen (USD, GBP und JPY) war dieser der stärkste „Ausverkauf“. Seit Ende April geht es gegenüber dem US-Dollar aber wieder klar aufwärts. MEHR

Alles neu, macht der Mai… auch beim Euro/Dollar?

1. Mai 2015 // 0 Kommentare

Die letzten Tage des April waren für Anleger alles andere als entspannend. Neben einer Unmenge an Quartalszahlen gab es auch jede Menge Nachrichten von der Konjunkturfront zu verarbeiten. Die Folge waren turbulente Handelszeiten mit hoher Volatilität. Das traf nicht nur für Aktien, sondern auch für den Euro, speziell im Vergleich zum US-Dollar zu. Die Fed ließ sich zuletzt wieder alles offen. Von daher ist der Mai nicht nur aus Währungssicht durchaus spannend. MEHR
1 2 3 4 5 7