News Ticker

Charttechnik

DAX-Analyse am Morgen: 13.000 Punkte fest im Blick

16. Mai 2017 // 0 Kommentare

Dank einer starken Eröffnung sprang der DAX schon zum Start in die neue Woche direkt über die 12.800er-Marke und steuerte sofort das nächste Allzeithoch an - 12.832 Zähler stehen aktuell zu Buche, damit wurde das inoffizielle Top vom vorangegangenen Freitag zumindest einmal angelaufen. Für einen klaren Sprung über diese Hürde reichte die Kraft allerdings noch nicht. MEHR

Gold: Die Richtungsentscheidung lässt auf sich warten

15. Mai 2017 // 0 Kommentare

Seit der letzten Woche sind wieder alle 4 der von uns untersuchten Aktienbörsen „Long“, nun also auch wieder der Nikkei 225. Der Marktbreiteindikator NYSE-BPI hat jedoch erneut rund 1 Prozent abgegeben. Der Status des NYSE-BPI lautet weiterhin „Bear-Alert“. Bei Gold gab es keine Änderungen. MEHR

Bitcoin vor Entscheidung

15. Mai 2017 // 0 Kommentare

Vor etwa einer Woche befassten wir uns mit dem Thema Bitcoin. Jedem Börsianer ist sicherlich die Kursentwicklung ins Auge gefallen, die bis zu diesem Zeitpunkt eine immense Rallye darstellte. Allein im Monat vor dem Artikel legte der Wert von Bitcoins rund 30 Prozent zu. Grund genug, die Frage gestellt zu haben, ob „Bitcoins nicht zu bremsen“ sind. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Fester Wochenstart erwartet

15. Mai 2017 // 0 Kommentare

Der DAX hat sich in der vergangenen Handelswoche (zwischen dem Wochenhoch und -tief lagen gerade einmal 123 Punkte) kaum bewegt und ein wenig Kurskosmetik betrieben. Auf den den ersten Blick hat die Rallye also offensichtlich an Dynamik verloren, abschreiben sollte man die deutschen Blue Chips deshalb aber noch nicht. Im Gegenteil... MEHR

DAX-Chartanalyse nach ruhiger Woche

15. Mai 2017 // 1 Kommentar

Eine extrem langweilige Woche liegt hinter uns. Könnte man zumindest denken, wenn man sich die schlichte Veränderung im DAX ansieht. Denn vom ersten XETRA-Kurs am Montag bei 12.758 Punkten bis zum Schlusskurs am Freitag bei 12.770 Punkten liegen gerade einmal 12 Punkte! Der erste Blick trügt allerdings, denn es gab sehr wohl spannende Einzelereignisse. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Die Konsolidierung klopft an die Tür

12. Mai 2017 // 0 Kommentare

Am gestrigen Donnerstag war es soweit - mit dem größten Tagesverlust (-0,4%) seit dem 18. April zeigte der DAX nach zweieinhalb Wochen Macron- bzw. Mai-Rallye erste Anzeichen einer möglichen Konsolidierung. Immerhin - die 12.700er-Marke konnte der Index per Schlusskurs (12.711) noch halten, dennoch... MEHR

EU Stoxx 50 technischer Ausbruch

12. Mai 2017 // 0 Kommentare

Dass der EU-Aktienmarkt so langsam in Fahrt kommt, dürfte nun auch der Letzte mitbekommen haben. Der DAX-Index hat endlich ein neues Allzeithoch erreicht und das soll nach zwei Jahren Korrektur schon was heißen. Der US-Markt scheint etwas überhitzt und gilt derzeit im Vergleich zur EU als überbewertet. Zudem zieht die EU-Konjunktur so langsam an... MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Wird die Luft jetzt dünner?

11. Mai 2017 // 0 Kommentare

Zum ersten Mal seit Beginn der Mai-Rallye gelang dem deutschen Leitindex gestern intraday KEIN neues Rekordhoch. Die Kurse pendelten stattdessen in einer rund 60 Punkte breiten Range lustlos seitwärts. Am Ende reichte das für ein mageres Plus von 0,1% auf 12.757 Zähler - immerhin ein neuer Rekord auf Schlusskursbasis. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Weiter im Aufwärtstrend, aber …

10. Mai 2017 // 0 Kommentare

Am Dienstag kehrte die Feierlaune aufs Parkett zurück, und der DAX markierte mit 12.783 Punkten das nächste Allzeithoch. Das Ziel, die 13.000er-Marke zu erreichen, scheint demnach greifbar nahe. Erfahrungsgemäß wird das Fahrwasser um solche runden Tausender-Bereiche allerdings etwas rauer. Die heutige DAX-Analyse kommt daher nicht ohne ein großes ABER aus... MEHR

Miese Zukunftsaussichten für Exxon Mobil und Co

9. Mai 2017 // 0 Kommentare

Die Rohstoffpreise sind erneut am fallen. Die Willensbekundungen der OPEC Länder zur Verringerung der Fördermenge verpufft im Nichts. Das Misstrauen des Marktes gegenüber der OPEC, die stetige Effizienzsteigerung in allen Bereichen der Wirtschaft, der Umbau der Energieversorgung, etc. verheißen miese Zukunftsaussichten für Exxon Mobil und Co. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Nach gutem Lauf Rücksetzer einkalkulieren

9. Mai 2017 // 0 Kommentare

Der DAX startete am gestrigen Montag zunächst mit einem neuen Allzeithoch (12.762) in die neue Handelswoche, kam jedoch (trotz des klaren Wahlsiegs von Emmanuel Macron) nicht an das nachbörsliche Top vom Freitag (12.833 Punkte) heran. Im weiteren Verlauf bröckelten die Tagesgewinne sogar komplett ab, sodass zur Schlussglocke ein Minus von 0,2% zu Buche stand. MEHR

Gold: Es heißt weiter Warten

8. Mai 2017 // 0 Kommentare

Die Aktienbörsen steigen weiter, jedoch der Marktbreiteindikator NYSE-BPI ging wieder leicht zurück. Die steigenden Indexkurse werden also von relativ wenigen Aktien getragen. Der Status des NYSE-BPI lautet weiterhin „Bear-Alert“. Bei Rohstoffen ist Rohöl jetzt zumindest kurzfristig „Short“, Gold signalisiert weiterhin „Warten“. MEHR

DOW Jones bleibt schwierig an 21.050

8. Mai 2017 // 0 Kommentare

Der DOW Jones bleibt schwierig in der aktuellen Konstellation. Nicht nur wegen der aktuellen politischen Lage in den USA (Gesundheitsreform, Steuerpläne, verschobene Staatspleite), sondern auch wegen der Zurückhaltung vor der Frankreich-Wahl am Wochenende. Dennoch gilt es hier einen Ausblick zu wagen und meine Wolkenanalyse als Form der technischen Analyse anzuwenden. MEHR

Die Rallye im DAX zur 13.000

8. Mai 2017 // 2 Kommentare

Die Rallye im DAX setzte sich also fort – erst zögerlich, doch zum Wochenausgang sehr massiv. Es war kein globales Phänomen, sondern vielmehr eine europäische Rallye. Warum und weshalb und vor allem wann kommt die Korrektur dieser Bewegung, bewegt die Trader zum Wochenstart und ist Kern dieser charttechnischen Analyse. MEHR
1 2 3 4 127