News Ticker

Charttechnik

DAX-Analyse am Morgen: Charttechnisches Patt

23. Juni 2017 // 0 Kommentare

Wenn man die vergangenen Wochen Revue passieren lässt, fallen verschiedene Dinge auf: Eigentlich würden die Börsen ihre Rallye gerne fortsetzen. Doch kaum geht es voran, schon tritt wieder jemand auf die Bremse. Vor allem Kurse jenseits von 12.800 Punkten haben im DAX zuletzt regelmäßig Gewinnmitnahmen auf den Plan gerufen. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Die Fragezeichen bleiben!

22. Juni 2017 // 0 Kommentare

Der deutsche Leitindex setzte gestern seine Korrektur fort und sackte im Tief bis auf 12.708 Zähler ab. Kurz vor dem wichtigen 12.700er-Halt drehten die Blue Chips aber noch einmal nach oben ab und begrenzten den Tagesverlust auf moderate 0,3%. Die 12.800er-Marke ist damit zwar zunächst verloren, die Unterstützung bei 12.730 konnte der DAX jedoch per Tagesschluss verteidigen. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Gewinnmitnahmen nach neuer Rekordmarke

21. Juni 2017 // 0 Kommentare

Der gestrige Dienstag lässt sich in punkto DAX grob in zwei Hälften teilen - bis zum Mittag zogen die Blue Chips weiter aufwärts und markierten bei 12.951 Punkten das nächste Allzeithoch. Danach war jedoch die Luft raus, denn das Börsenbarometer rutschte ohne nennenswerte Gegenwehr ins Minus und auf 12.815 Zähler ab. MEHR

Die Märkte und die Kurslücken (GAP) zum Wochenanfang

20. Juni 2017 // 1 Kommentar

Wie auch letzte Woche schon einmal geschrieben, nach der Wahl ist vor der Wahl. Frankreich wählte nun zum zweiten mal. Ist das GAP im DAX darauf zurück zuführen? Die Märkte und die Kurslücken stehen hierbei im Fokus meiner aktuellen Analyse MEHR

Gold nach dem Abpraller an der 1300 tolles Chance-Risiko-Verhältnis

20. Juni 2017 // 0 Kommentare

Das Gold macht es weiter spannend. Es fehlte eigentlich nur der Durchbruch durch die 1300er-Marke, um sich dann Richtung 1480, dem aktivierten und bestätigten Point & Figure Kursziel, auf den Weg zu machen. Daher denke ich liebe Leserinnen und Leser, es gibt für Gold nach dem Abpraller an der 1300 ein tolles Chance-Risiko-Verhältnis. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: 13.000 Punkte in Reichweite

20. Juni 2017 // 0 Kommentare

Der DAX machte zum Wochenbeginn allen Spekulationen um seine Schlagkraft bzw. Erschöpfung ein Ende und fuhr mit einem Start-Ziel-Sieg einen satten Tagesgewinn von 1,1% ein. Dabei kletterte der deutsche Leitindex bis auf 9 Pünktchen an das Rekordhoch bei 12.921 heran und hält nun auch aus charttechnischer Sicht einige Trümpfe in der Hand. MEHR

Gold: Das Longsignal lässt auf sich warten

19. Juni 2017 // 0 Kommentare

Der DAX erzielte am vergangenen Mittwoch ein neues Allzeithoch von über 12.900 Punkten, anschließend kam er jedoch wieder zurück. Die Indexstände zum Wochenschluss haben sich zu denen der Vorwoche jedoch nicht nennenswert verändert. Der Status des NYSE-BPI lautet weiterhin „Bear-Alert“. Bei den Rohstoffen wie Gold sind keine Änderungen zu verzeichnen. MEHR

DAX-Allzeithoch aber Wochenminus

19. Juni 2017 // 1 Kommentar

Der DAX schaffte es in der Vorwoche erneut, den Wochensaldo als Veränderung gering zu halten. Mit einem Minus von 0,5 Prozent auf Wochensicht gab es somit erneut auf den ersten Blick wenig Bewegung. Doch innerhalb der Woche schwankte der Markt immerhin um 300 Punkte. Diese Bandbreite vollzog sich letztlich an nur zwei Handelstagen, bedingt durch die Termine der Woche. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Reicht die Kraft für neue Höhenflüge?

19. Juni 2017 // 0 Kommentare

Nach dem Kurssprung vom Mittwoch und dem Abverkauf vom Donnerstag schob sich der DAX am Freitag wieder klar über die wichtige 12.700er-Hürde und ging mit einem soliden Plus von 0,5% aus dem Handel. Auf Wochensicht verbucht der deutsche Leitindex jedoch den zweiten (kleinen) Verlust in Folge, was einige Fragen für die kommenden Sitzungen aufwirft. MEHR

Gold Chart glänzt mit Verkaufssignalen

16. Juni 2017 // 0 Kommentare

Gold gilt als sicherer Hafen in Krisenzeiten. Doch dazwischen ist es ein Gut das gehandelt wird, wie jedes andere auch. Es kommen Kauf- wie Verkaufssignale auf und man sollte sie wie in jedem anderen Underlying nutzen. Der Gold Chart glänzt mit Verkaufssignalen. Schauen wir einmal etwas genauer hin. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Die Unsicherheit nimmt zu

16. Juni 2017 // 0 Kommentare

Nach dem Rekordhoch vom Mittwoch kehrte am Donnerstag trotz (oder wegen) des Feiertags Ernüchterung ein. Immerhin schob sich der DAX zur Schlussglocke noch einmal in die Nähe der wichtigen 12.700er-Hürde, doch die Prognose für den heutigen Freitag bleibt durchwachsen. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Stark gekontert!

14. Juni 2017 // 0 Kommentare

Nachdem der Abverkauf vom Wochenstart vermutlich so manchem Anleger zusätzliche Schweißtropfen auf die Stirn trieb, sollte der gestrige Dienstag die Stimmung wieder etwas aufgehellt haben - mit einem starken Konter meldeten sich die Bullen an den Aktienmärkten zurück: ein Plus von 0,6% im DAX und ein neues Allzeithoch im Dow Jones lautete die Bilanz des (Handels-)Tages. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Schnappt jetzt die Bullenfalle zu?

13. Juni 2017 // 0 Kommentare

Wer am Freitag dachte, die Kursverluste an der Nasdaq seien lediglich Gewinnmitnahmen zum Wochenende geschuldet, der wurde am Montag eines Besseren belehrt - der Abverkauf bei Apple & Co ging weiter und zog den DAX ins Minus. Angesichts eines fast wieder optimistischen EUWAX-Sentiments (siehe Börse Stuttgart), riecht das nach einer Falle für die Bullen. MEHR

DAX-Analyse am Morgen: Mit Rückenwind in die neue Woche?

12. Juni 2017 // 0 Kommentare

Der deutsche Leitindex zeigte sich am Freitag von seiner robusten Seite und marschierte erneut über die 12.800er-Marke. Allerdings, und das trübt die Freude etwas, geriet die Aufwärtsbewegung nachbörslich wieder ins Stocken. Für die neue Woche zeichnen sich damit nun zwei mögliche (und sehr gegensätzliche) Szenarien ab... MEHR

DAX trotz vieler Events unverändert

12. Juni 2017 // 1 Kommentar

In der kurzen Woche nach Pfingsten, in der am Montag im DAX kein Handel stattfand, überschatteten drei große Termine das Börsenwetter. In erster Linie wurde nach Großbritannien geschaut, wo im Zuge des Brexits neue Parlamentswahlen den Kurs und damit die Regierung stärken sollten. MEHR
1 2 3 129