News Ticker

Aktie im Fokus

Research In Motion: Hoffnung auf Besserung schwindet immer mehr

29. Juni 2012 // 1 Kommentar

Der BlackBerry-Hersteller Research In Motion (RIM) (WKN 909607) schafft es derzeit einfach nicht auf einen grünen Zweig zu kommen. Bei der Präsentation der Ergebnisse für das erste Geschäftsquartal musste das Unternehmen mit mehreren schlechten Nachrichten gleichzeitig aufwarten und einen nachbörslichen Wertverlust bei der Aktie von etwa 20 Prozent hinnehmen. MEHR

Rhön-Klinikum-Übernahme: Hängepartie für Fresenius – oder kommt alles anders? (+Update: Übernahme vorerst gescheitert)

29. Juni 2012 // 2 Kommentare

Die Rhön-Klinikum-Übernahme wird zur Hängepartie für Fresenius (WKN 578560). Es wird über eine Scheitern der Übernahme spekuliert, nachdem überraschend die Asklepios Kliniken GmbH am Mittwoch den Anteilsbesitz von 5,01 Prozent an Rhön Klinikum gemeldet hat. Schaut man sich die Kursentwicklung des im MDAX notierten Klinikbetreibers könnte man zu dem Schluss kommen: Wie gewonnen so zerronnen. Mit einem Kurs von 17 Euro notiert die Aktie von Rhön-Klinikum (WKN 704230) nur noch rund 13 Prozent über dem Kurs vor Bekanntgabe der Übernahmeabsichten und 24 Prozent unter dem angebotenen Übernahmepreis von 22,50 Euro pro Aktie. Die Aussage ist klar: Alles ist offen. Doch seit Freitagabend ist klar. Die Übernahme ist vorerst gescheitert. MEHR

GESCO lässt es nach Rekordjahr ein wenig ruhiger angehen

28. Juni 2012 // 1 Kommentar

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte GESCO (WKN A1K020) mit seinen Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis Rekordwerte erreichen. Doch an dieser Stelle soll noch nicht Schluss sein, denn dort draußen wartet eine ganze Menge weiterer „Perlen“ des Mittelstands auf ihre Übernahme. Außerdem konnte GESCO einen guten Start in das neue Geschäftsjahr verbuchen. MEHR

Google: Großangriff auf die Technologie-Konkurrenz

28. Juni 2012 // 0 Kommentare

Nach dem Motto: Nicht kleckern, sondern klotzen ging Google (WKN A0B7FY) in seine Entwicklerkonferenz und verstand es mit Showeinlagen und der Präsentation beeindruckender Technik zum großen Angriff auf Konkurrenten wie Apple (WKN 865985) oder Amazon (WKN 906866) zu blasen. MEHR

Commerzbank: Aktienverkauf der Mitarbeiter ist kein Ausdruck von Mißtrauen!

28. Juni 2012 // 1 Kommentar

Diese Woche hat für Aktionäre der Commerzbank (WKN 803200) wahrlich einiges zu bieten. Nach der überraschenden Trennung von den Bereichen Gewerbliche Immobilienfinanzierung und Schiffsfinanzierung hat nun die Commerzbank ein Vertrauensproblem bei ihren Mitarbeitern – zumindest wird dies in den Medien so dargestellt. Wie zu Beginn des Jahres angekündigt, werden weite Teile der außertariflichen Mitarbeiter ihre variable Vergütung in Aktien erhalten. Doch ein Großteil trennt sich sofort wieder von seinen Anteilen – Vertrauen in den eigenen Arbeitgeber sieht auf den ersten Blick anders aus! MEHR

Murdoch teilt Medien-Konglomerat: News Corp. vor Aufspaltung (+Update)

28. Juni 2012 // 0 Kommentare

Dieser Tage scheinen Unternehmensaufspaltungen im Mode zu kommen. Beim Medienkonzern News Corp. (WKN A0DLJU) soll der Verwaltungsrat laut eines Berichts des hauseigenen „Wall Street Journal“ die Zustimmung für die Trennung des Zeitungsgeschäfts und des Unterhaltungsgeschäfts beschlossen haben. Zuvor gab es bereits Berichte, dass der Blackberry-Hersteller Research In Motion (RIM) (WKN 909607) seine Mobilfunkproduktion von seinem Messaging-Netzwerk trennen möchte. MEHR

Zumtobel: Trotz Gewinneinbruch bleibt Enttäuschung am Markt aus

27. Juni 2012 // 0 Kommentare

Eigentlich wären die heutigen Zahlen des österreichischen Leuchten-Herstellers Zumtobel (WKN: A0JLPR) ein Anlass für einen saftigen Kurseinbruch a la Infineon gestern gewesen. Doch trotz Gewinneinbruch, ungewissem Ausblick und einer angekündigte Dividendensenkung springt die Aktie im Wiener Mittagshandel um über 5 Prozent nach vorne. Das kommt nicht von ungefähr, denn in den vergangenen drei Monaten hat die Aktie bereits 30 Prozent an Wert verloren, von daher erfühlt die heutige Bilanzvorlage nicht die schlimmsten Befürchtungen. Diese Bodenbildung scheint einen zweiten Blick auf Zumtobel zu rechtfertigen. MEHR

Salzgitter: Stahl-Geschäft bleibt Spielball der Konjunktur

27. Juni 2012 // 1 Kommentar

Der zweitgrößte deutsche Stahlkocher Salzgitter (WKN 620200) muss nun auch mit der infolge der Euro-Krise verschlechterten Nachfragesituation fertig werden. Dabei ist das Stahl-Geschäft traditionellerweise sehr stark konjunkturabhängig und daher zum größten Teil für die Schwankungen beim Geschäftserfolg von Unternehmen wie Salzgitter verantwortlich. MEHR

Commerzbank will Risiken weiter reduzieren

27. Juni 2012 // 2 Kommentare

Die Commerzbank (WKN 803200) steigt überraschenderweise komplett aus dem Geschäft für die Gewerbliche Immobilienfinanzierung und Schiffsfinanzierung aus. Damit kommt nun weiterer Schwung in den Konzernumbau des kriselnden Finanzinstituts. MEHR

Infineon: Euro-Krise vermiest nun auch dem Hightech-Liebling die Stimmung

27. Juni 2012 // 2 Kommentare

Da hat sich der Chiphersteller Infineon (WKN 623100) so lange abgemüht endlich schwarze Zahlen schreiben zu können und nun sorgt die Euro-Krise für eine Stimmungseintrübung. Dabei sah die Welt von Infineon bei der Bekanntgabe der Ergebnisse für das zweite Geschäftsquartal 2011/12 wesentlich rosiger aus, als Infineon sogar die Analystenerwartungen deutlich übertreffen konnte. MEHR

Strabag verbucht Rekord beim Auftragsbestand

26. Juni 2012 // 1 Kommentar

So langsam geht die UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine zu Ende. Dabei musste das größte österreichische Bauunternehmen, Strabag (WKN A0M23V) schon vor dem Beginn der EM mit einer zurückgehenden Auftragsdynamik aus Polen fertig werden. Die Österreicher hatten beispielsweise von Aufträgen im Bereich des Straßenbaus im Vorfeld der EM profitieren können. MEHR

Microsoft macht Yammer-Übernahme offiziell

26. Juni 2012 // 1 Kommentar

Nun machte Microsoft (WKN 870747) die Übernahme von Yammer perfekt. Der Social-Media-Anbieter für die interne Kommunikation im Büro wird häufig auch als das „facebook für den Arbeitsplatz“ bezeichnet und soll durch die Übernahme als ein immer stärker werdender Konkurrent Bereich der Bürosoftware aus dem Weg geräumt werden sowie natürlich gleichzeitig zum wachsenden Geschäftserfolg von Microsoft beitragen. MEHR

Qiagen setzt Wachstumskurs fort

26. Juni 2012 // 1 Kommentar

Der Biotechnologie-Sektor gehört zu den so genannten Zukunftsmärkten. Daher möchte auch der TecDAX-Konzern Qiagen (WKN 901626) von einer steigenden Nachfrage nach innovativen Medikamenten, Forschungs- und Behandlungsmethoden profitieren. Dabei möchte sich Qiagen mit Hilfe seines derzeitigen Expansionskurses optimal auf die zukünftige Marktsituation einstellen. MEHR

Zurich Insurance Group: Neuer Name ist Programm

25. Juni 2012 // 1 Kommentar

Zurich Financial Services Group oder kurz ZFS war einmal. Nun möchte der größte Versicherungskonzern der Schweiz und einer der weltweit größten Erstversicherer, mit Zurich Insurance Group (WKN 579919) einen Namen tragen, der ausdrückt, womit die Schweizer hauptsächlich ihr Geld verdienen. Dabei hat sich der Schwerpunkt in den vergangenen Jahren immer mehr in Richtung Versicherungsgeschäft entwickelt, was letztlich zu der Namensänderung geführt hat. MEHR

Carnival kehrt nach „Costa Concordia“-Unglück in die Gewinnzone zurück

25. Juni 2012 // 0 Kommentare

Nachdem Carnival (WKN 120071) im ersten Quartal des Jahres aufgrund der finanziellen Folgen der Havarie des Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia“ noch einen Verlust von 139 Mio. US-Dollar ausweisen musste, konnte die weltweit größte Kreuzfahrtgesellschaft im zweiten Quartal in Sachen Gewinn überraschend gut abschneiden. MEHR
1 282 283 284 285 286 299