News Ticker

Aktie im Fokus

KWS Saat: Wie lange geht das gut?

23. Mai 2017 // 0 Kommentare

Die Welt hat ständig größeren Appetit. Das ist verkürzt das Geschäftsmodell von KWS Saat (WKN: 707400 / ISIN: DE0007074007). Dieses läuft gut, wie sich die Ergebnisse für das dritte Geschäftsquartal des Saatgutproduzenten lesen. MEHR

Allianz: Alternative Investitionsmöglichkeiten

23. Mai 2017 // 1 Kommentar

Die Allianz SE (WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005) kauft eigene Aktien zurück. Das Unternehmen teilte mit, dass im Zeitraum vom 15.05.2017 bis zum 19.05.2017 exakt 424.594 eigene Aktien zurückgekauft worden sind. Der durchschnittliche Kaufkurs lag demnach bei 171,81 Euro, was eine Summe von 72.949.388,01 Euro ergibt. Das klingt recht viel – aber es gilt hier die Relationen zu beachten. MEHR

Drillisch: Die Details stehen jetzt fest

23. Mai 2017 // 0 Kommentare

Die geplante de facto-Übernahme von Drillisch (WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503) durch United Internet ist vom obersten Management der beiden Unternehmen beschlossen – doch die Eigentümer(innen) von Drillisch haben auch noch ein Wörtchen mitzureden. MEHR

Ströer und die Rückkehr der Short-Seller?

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Der Werbeflächenvermarkter Ströer (WKN: 749399 / ISIN: DE0007493991) hat die Short-Attacken gut überstanden. Inzwischen notiert die Aktie ziemlich genau auf dem Niveau wie vor der Short-Attacke. Ob nun wieder im trüben gefischt werden soll? MEHR

Daimler: Gelegenheit verpasst?

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Für Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) lief es zuletzt rund. Die Pkw-Marke Mercedes-Benz fährt einen Verkaufsrekord nach dem anderen ein. Der Gesamtkonzern startete stark in das Geschäftsjahr 2017. Die Umsatzprognose wurde sogar angehoben. Trotzdem will die Daimler-Aktie nicht so recht durchstarten. MEHR

Evotec-Aktie: Es geht schon wieder los…

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Seit etwa einem Jahr kennt die Evotec-Aktie (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) fast nur eine Richtung. Es ging schnurstracks nach oben. Zwar wurde die Kursrallye des TecDAX-Papiers in den vergangenen Wochen etwas unterbrochen. Jetzt dürfte das Biotechnologieunternehmen selbst jedoch für neuen Schub gesorgt haben. MEHR

ProSiebenSat.1: Auf einem guten Weg

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Von den Kennzahlen her gefällt mir ProSiebenSat.1Media SE (WKN: PSM777 / ISIN: DE000PSM7770). KGV im Bereich 15, Dividendenrendite über 5% - das sieht doch schonmal gut aus. Als Laie wundere ich mich zwar immer wieder, dass das TV-Werbegeschäft (nach wie vor tragende Säule beim Unternehmen) so gut läuft. MEHR

Henkel: Das sieht sehr solide aus

22. Mai 2017 // 0 Kommentare

Henkel (WKN: 604843 / ISIN: DE0006048432) teilt mit: Man habe eine Vereinbarung erzielt über die Übernahme der Kölner „Sonderhoff Holding GmbH“. Schöner Name. Sonderhoff sei ein Anbieter von „Dichtstoff-Lösungen für die industrielle Fertigung“, so Henkel. Allerdings ist das Volumen dieser Übernahme überschaubar. MEHR

Deutsche Bank vor erneutem Kaufsignal

20. Mai 2017 // 0 Kommentare

In dieser Woche sorgte vor allem die Hauptversammlung der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) für Gesprächsstoff. Aber auch kursseitig ist die größte Bank Deutschlands interessant. Aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie der Deutschen Bank kaufenswert. Zudem naht bereits das nächste Kaufsignal. MEHR

zooplus-Aktie: Viel Fantasie

19. Mai 2017 // 1 Kommentar

Für die zooplus-Aktie (WKN: 511170 / ISIN: DE0005111702) ging es zuletzt steil nach oben. Gute Quartalsergebnisse und Übernahmespekulationen haben das SDAX-Papier regelrecht beflügelt. Es stellt sich nun die Frage, wie viel Luft nach oben bleibt. MEHR

Drillisch: Das kommt gut an

19. Mai 2017 // 0 Kommentare

Dann gab es auch noch bei der Drillisch AG (WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503) die diesjährige ordentliche Hauptversammlung. Drillisch stand ja zuletzt in den Nachrichten, weil sich das Unternehmen mit United Internet zusammenschließen möchte (de facto läuft es eher auf eine Übernahme durch United Internet hinaus). MEHR

Die Deutsche Bank hat freie Fahrt

19. Mai 2017 // 2 Kommentare

Bei der gestrigen Hauptversammlung der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) ging es „wie erwartet“ zu, was die Abstimmungsergebnisse betrifft. Bei den Tagesordnungspunkten wurde den Vorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt, die Gegenanträge von kritischen Aktionärinnen und Aktionären bekamen keine Mehrheiten. MEHR
1 2 3 299