News Ticker

Artikel von Gastautor

Snapchat Quartalszahlen – Die Blase platzt (Aktie: -24 Prozent)

11. Mai 2017 // 0 Kommentare

Snap Inc, das US-amerikanische Unternehmen hinter der Instant-Messaging App Snapchat legte am Mittwochabend nach Börsenschluss die ersten Quartalszahlen auf den Tisch. Heiß erwartet waren die Quartalsergebnisse vor allem deshalb, da belastbares Zahlenmaterial bis zuletzt nicht vorhanden war. MEHR

APPLE nach Zahlen unter Druck – iPhone-Absatz enttäuscht!

3. Mai 2017 // 0 Kommentare

Der Apple-Konzern (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) legte gestern nach US-Börsenschluss gemischte Q2-Zahlen vor. Während der Gewinn über den Markterwartungen lag, verfehlten sowohl Umsatz als auch der Ausblick die Schätzungen der Analysten. MEHR

Taste the Rainbow – Den Markt schlagen!

3. Mai 2017 // 0 Kommentare

Zumindest auf dem Papier hätte der Rainbow ein Direktinvestment im DAX (bzw. dessen Aktien) geschlagen. Wer noch auf der Suche nach einer trendtechnischen Orientierung im Börsenchaos ist, könnte im Rainbow eine solche gefunden haben. MEHR

Microsoft ein Kauf!

26. April 2017 // 0 Kommentare

Mit dem Dow Jones-Titel Microsoft kaufen Sie den typischen Trendwert aus dem Technologie-Sektor. Marktkapitalisierung 513 Mrd. $, KGV 31, Dividenden-Rendite von 2,35 %. Das ist nicht preiswert, aber für große Tech-Giganten nicht ungewöhnlich. Die Aktie läuft ganz sauber im Trend. Es ist nicht zu erkennen, warum sich das jetzt ändern sollte. MEHR

#NETFLIXeverywhere – Nach China-Deal +6% auf Allzeithoch!

26. April 2017 // 0 Kommentare

Beflügelt von einem Lizenz-Deal zwischen dem US-VoD-Anbieter Netflix und dem chinesischen Internet-Riesen Baidu, steigt die Netflix-Aktie (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) um rund 6%. Das neue Allzeithoch bekräftigt auch die übergeordnet bullische Chart-Situation... MEHR

DAX im Seitwärtstrend gefangen – Aber die Schwankungen nehmen zu

12. April 2017 // 0 Kommentare

An den Börsen ist weiterhin eine hohe Nervosität zu spüren, gleich aus mehreren Gründen. Zum einen ist es die weiterhin hohe Bewertung der weltweiten Aktienmärkte. Hinzu kommen die geopolitischen Spannungen wie der Syrienkonflikt oder die chinesischen Truppenbewegungen an der koreanischen Grenze, die die Investoren verunsichern. MEHR

Um 10: DAX bleibt stabil – Nervosität ist auch ein gutes Zeichen

10. April 2017 // 0 Kommentare

Die Börsen befinden sich weiterhin in einem historischen Bullenmarkt. Dies könnte und sollte auch noch eine Weile so bestehen bleiben, befeuert durch die Trump-Euphorie, eine weiterhin lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und einem langsam wieder anziehenden Wachstum der Weltwirtschaften. MEHR

Große Korrektur? Auf den SKEW achten!

23. März 2017 // 0 Kommentare

Die lange Phase nur kleiner Minus-Tagesveränderungen ist – endlich – vorbei. Ohne große Schwankungen ist nur schwerlich Geld zu verdienen. Es macht einfach mehr Spaß und ist gewinnbringender, wenn sich die Kurse deutlich bewegen und nicht nur langsam nach oben kriechen. Seit November war es nun gestern das erst Mal, dass die US-Indizes mehr als 1 % im Minus schlossen. MEHR

Gestiegener Goldpreis zeigt seine Wirkung

16. März 2017 // 0 Kommentare

Der NYSE Arca Gold Bugs Index enthält die Aktien von internationalen Goldproduzenten. Aktuell zählen Barrick Gold (WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084), Goldcorp (WKN: 890493 / ISIN: CA3809564097) und Gold Fields (WKN: 856777 / ISIN: ZAE000018123) zu drei der 16 Titel im Index. Zuletzt bekamen diese Aktien deutlich Rückenwind. MEHR

Öl – der Deckel ist drauf

15. März 2017 // 1 Kommentar

Im Öl gab es große Erwartungen. Die Hoffnungen richteten sich auf die vereinbarten Produktionskürzungen der OPEC-Länder. Eine sehr große Spekulation entwickelte sich, die Masse baute extrem viel Long-Position auf. Aber jetzt zeigt sich, dass die Lager voll sind, die US-Ölproduzenten für genug Angebot sorgen. MEHR
1 2 3 71