21. August 2017
Start Suche

presseschau - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Kleine Presseschau vom 21. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. das unterschiedliche Handel von Fed und EZB, das Notenbanktreffen in Jackson Hole, die Angst vor Bitcoin-Crash, Vollgeld, die Insolvenz von Air Berlin. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, Stada, Heidelberger Druck, Software AG, Datagroup, Wirecard, Novo Nordisk, Total, Maersk, FiatChrysler.

Kleine Presseschau vom 18. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Brexit als Chance, die Inflation in der Eurozone, die Target-2-Salden, das Finanzwissen in der Schweiz, Indexfonds, sowie die Lage bei Gold und Silber. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Deutsche Bank, Borussia Dortmund, VTG, Credit Suisse, Snap, Wal-Mart.

Kleine Presseschau vom 17. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der schwache Euro und die EZB, der Fall Google sowie die Perspektiven für den Euro Stoxx 50. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Commerzbank, Lufthansa, Hugo Boss, Air Berlin, Wirecard, Ryanair, Cisco, Tesla.

Kleine Presseschau vom 16. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. China als Amerikas größter Gläubiger, die Bedeutung Deutschlands und Frankreichs für die Eurozone, der Einsatz von Bitcoin sowie die Marktlage. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Lufthansa, Deutsche Euroshop, Stada, Air Berlin, Deutsche Rohstoff, Evotec, Swiss Life, Ryanair, Österreichische Post, Amazon.

Kleine Presseschau vom 15. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. China und das Minksy-Moment, Japans Wirtschaftswachstum, die EZB-Anleihenkäufe, die vergessene Euro-Krise, die Lage bei Bitcoin sowie die Nordkorea-Krise und deren Auswirkungen. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, K+S, Hapag-Lloyd, Rocket Internet, Danone.

Kleine Presseschau vom 14. August 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Ausstieg der EZB aus der lockeren Geldpolitik, Finanzbildung, die Risiken des Passiv-Investments. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf RWE, Daimler, Talanx, Deutsche Pfandbriefbank, Wirecard, Medigene, Rocket Internet, Evotec, Nissan, Tesla, Apple, Snap, Netflix, Barrick Gold.

Kleine Presseschau vom 28. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die EU-Kapitalmarktunion, die Fed-Bilanzreduktion, Options-Zauberlehrlinge sowie das Autokartell. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf adidas, Linde, Commerzbank, Salzgitter, Solarworld, UBS, Facebook, Amazon, Apple, Barrick Gold.

Kleine Presseschau vom 27. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Brexit-Kratzer an der britischen Wirtschaft, die Geldpolitik der US-Notenbank, Gebühren bei Sparkassen, Banken als Finanzintermediäre. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf VW, Lufthansa, Allianz, Bayer, BASF, Evotec, Wirecard, Nestlé, Roche, Barrick Gold, Facebook, NVIDIA.

Kleine Presseschau vom 26. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Lage in Griechenland, der italienische Bankenrettungsfonds, die US-Geldpolitik im Wandel, die Kartell-Vorwürfe gegen die Autobauer sowie der Markt für Genussscheine. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, BMW, Volkswagen, Aixtron, Nordex, Puma, Kion, Syngenta, Texas Instruments, Tesla.

Kleine Presseschau vom 25. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Faule Kredite, Cum-Cum und Cum-Ex, Pseudowissenschaft in der Volkswirtschaftslehre, höhere Ölpreise, die heimische Autoindustrie. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Stada, Covestro, Aixtron, Bechtle, Lindt & Sprüngli, Netflix, Newcrest Mining, Alphabet.

Kleine Presseschau vom 24. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. deutsche Leistungsbilanzüberschüsse, reverse QE, die IWF-Prognose, das Katalonien-Referendum, die deutsche Automobilindustrie. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, Morphosys, Frosta, USU Software, Julius Bär, Ryanair, Netflix.

Kleine Presseschau vom 21. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Geldpolitik der EZB und die Aussagen von Mario Draghi, Global Macro als Anlagestrategie sowie Gold. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Deutsche Börse, Siemens, Zalando, Fraport, Sartorius, ADVA, Swatch, Microsoft, Netflix, ebay.

Kleine Presseschau vom 20. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Realwirtschaftliche Modelle, Draghis Schlaraffenland, der kleine Warren Buffett, sowie die neuen Vorgaben fürs Online-Bezahlen. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf SAP, Lufthansa, Krones, Zooplus, ADVA, Givaudan, ABB, Unilever, Netflix, American Express.

Kleine Presseschau vom 19. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Blockchain-Technologie, die Brexit-Auswirkungen für Frankfurt, die Gründe für den Mißerfolg der E-Autos, sowie Spannung vs. Langeweile bei der Aktienanlage. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Commerzbank, Zalando, Stada, Morphosys, Aurelius, Reckitt Benckiser, IBM.

Kleine Presseschau vom 18. Juli 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die deutsche Wirtschaft, das Wachstumstempo in China, die mögliche Vermeidung der Eurokrise, die Bitcoin-Spaltung sowie Krösus. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Deutsche Bank, Zalando, Schaeffler, Software AG, Puma, secunet, Novartis, Facebook, Amazon.