Nemetschek SE – Digitalisierung in der Baubranche lässt das Geschäft brummen

0
Bildquelle: Nemetschek

Die Nemetschek SE (WKN: 645290 / ISIN: DE0006452907) ist  ein überaus interessantes Unternehmen. Gerade in den aktuellen Zeiten lohnt ein Blick auf die Aktiengesellschaft. Denn mit der Nemetschek SE trifft die Digitalisierung auf den Bauboom.

Nemetschek SE – Ein Technologieunternehmen erkennt die Zeichen der Zeit

Auf der Homepage des Unternehmens stieß ich auf einen Satz, der so auch aus der Feder von ORBP oder von mir stammen könnte.

Alles was digital und online sein kann, wird digital und online sein.

Quelle

Nach eigenen Angaben möchte die Nemetschek SE dabei die bestmögliche, innovativste und erfolgreichste Softwarelösung liefern. Zumindest in einzelnen Teilbereichen des Unternehmens scheint dieses Vorhaben zu gelingen. Ein Blick auf den Aktienkurs stützt diese Annahme jedenfalls deutlich!

Die Gesellschaft ist in den Bereichen Design, Build, Manage und Media & Entertainment aktiv. Das höchste organische Wachstum wird aktuell im Bereich „Build“ erzielt. Den größten Beitrag zum Umsatz liefert allerdings noch immer der Bereich „Design“. Allerdings könnte sich dieser Umstand in ein paar Jahren geändert haben.

Nemetschek SE
Überblick nach Segmenten

Grafik-Quelle

Media & Entertainment

Besonders interessant ist für mich der Bereich „Media & Entertainment“. Die Gesellschaft liefert für die Film- und Spieleindustrie dabei eine leistungsfähige Software. Der Blockbuster „Ghost in the Shell“ etwa, nutzte die Software Cinema 4D von MAXON, einem Teil der Nemetschek Group.

Nemetschek SE im kurzfristigen Chart

Auf Sicht von 6 Monaten schafft die Nemetschek bisher eine recht ordentliche Performance. Allerdings zeigte die Gesamtmarktschwäche in Deutschland auch bei Nemetschek leichte Spuren.

Nemetschek SE
Nemetschek SE 6-Monats-Chart

Grafik-Quelle

Nemetschek SE 10-Jahres-Chart

Auf 10 Jahre sieht der Chart allerdings einfach nur perfekt aus. Die Wachstumsstärke der Gesellschaft zeigt sich auch an der Börse deutlich. Gute Zahlen und ein guter Chart, was will der Investor mehr?

Nemetschek SE
Nemetschek SE 10-Jahres-Chart

Fazit zur Nemetschek SE

Die Nemetschek SE ist ein in München ansässiger Technologie-Konzern, der seine besten Jahre noch vor sich haben könnte. Der Drang zur Digitalisierung und das niedrige Zinsniveau kommen der Gesellschaft aktuell sehr entgegen. Gerade in der Baubranche dürfte die Gesellschaft ein weiterhin ordentliches Wachstum vor sich haben. Aber auch der Bereich „Media & Entertainment“ hat in meinen Augen ein ordentliches Potenzial, wenn gleich der Einfluss auf den Umsatz aktuell noch sehr gering sein dürfte.

Größere Korrekturen des Gesamtmarktes, die die Nemetschek SE ebenfalls unter Druck bringen, stellen möglicherweise langfristig eine sehr gute Kaufgelegenheit dar. Der Bereich „Media & Entertainment“ sollte dabei im Auge behalten werden. Sollten die Wachstumsraten in diesem Segment sogar zulegen können, wäre ein neues starkes Standbein für Nemetschek denkbar.

Weitere interessante Einzelwerte, finden Sie in unserer Rubrik Aktien.

Allgemeine Trading-Ideen finden Sie in der Rubrik Trading.

Ich wünsche Ihnen eine glückliche Hand bei Ihren Entscheidungen an der Börse,

deepinsidehps

Dieser Beitrag von deepinsidehps wurde von trading-treff.de zur Verfügung gestellt. Dort gibt es Analysen, Wissen und Emotionen zum Trading.

„deepinsidehps“ steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Trading-Treff.de / Nemetschek


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here