Wochenausblick KW29: Warten auf die EZB

0

In dieser Woche nimmt die US-Berichtssaison zum zweiten Quartal 2017 merklich an Fahrt auf. Zudem steht am Donnerstag die EZB-Sitzung auf der Agenda.

Unternehmensmeldungen:
Unter anderem von Bank of America, Ebay, General Electric, Goldman Sachs, IBM, Johnson and Johnson, Microsoft, Netflix, Südzucker (HV), UnitedHealth und Visa

Anstehende Termine der Handelswoche:
US-Ausfuhrpreise Juni (Di), US-Einfuhrpreise Juni (Di), ZEW-Konjunkturerwartungen (Di), US-Wohnbaubeginne Juni (Mi)

Charttechnik im Dax:
Unterstützungen bei 12.600, 12.500 und 12.420 Punkten, Widerstände bei 12.700, 12.730 und 12.800 Punkten

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here