Twitter: Steigerungspotenzial vorhanden

0
567 views
Bildquelle: Pressefoto Twitter

Da sich die deutsche Börsenwelt gerade einen naga-t, sei an einen anderen (einstigen) Hoffnungswert der Tech-Szene erinnert: Twitter (WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026). Ja, das klingt nun sehr old fashioned, doch auch Twitter war mal Hype. Nicht so wie Naga, deren Geschäftsmodell ich (noch) nicht (ganz) verstanden, was jedoch nichts heißen muss, allerdings sollte auch Twitter mal groß – ganz groß – rauskommen. Derzeit ist Twitter an der Börse 14 Milliarden Dollar oder umgerechnet gut zwölf Milliarden Euro wert. Im vergangenen Jahr betrug der Verlust 457 bei einem Umsatz von 2.529 Millionen Dollar. Immerhin, die Verluste werden bei Twitter kleiner; das war es dann aber schon. Im ersten Quartal betrug das Minus 61 Millionen Dollar (am 27. Juli gibt es die Zahlen für das zweite Quartal).

Twitter-Chart: finanztreff.de

Dabei wächst Twitter, aber das Unternehmen gedeiht zu langsam, aus Sicht der Börse. Die monatlich aktiven User (MAUs) liegen nun bei 328 Millionen. Mit dieser Community generierte Twitter 474 Millionen Dollar Anzeigenerlöse (erste Quartal). Twitter rackert – und es ist noch reichlich Steigerungspotenzial vorhanden….

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm von Plusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Thomas Schumm / Pressefoto Twitter


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here