ING Groep: Die Aktie ist reif für einen Rebound!

0

[ad#Google Adsense L-rechts]Viele Anleger vergessen wichtige Fakten schnell. Auch die am 12. Mai 2010 veröffentlichten Zahlen der ING Groep für das erste Quartal 2010 scheinen bei den meisten Börsianern in Vergessenheit geraten zu sein, denn die Aktie des niederländischen Finanzkonzerns verbuchte zuletzt hohe Kursverluste. Dies ist unter fundamentalen Aspekten nicht gerechtfertigt. Schließlich hat das Unternehmen im diesjährigen Auftaktquartal mit einem Nettogewinn von 1,33 Milliarden Euro den von Analysten im Durchschnitt erwarteten Überschuss von 930 Millionen Euro deutlich übertroffen.

PIGS-Staaten-Risiko dürfte im Aktienkurs eingepreist sein

Das überzeugende Zahlenwerk spricht ganz klar für einen Kauf der ING Groep-Aktie. Dagegen spricht jedoch die Tatsache, dass der Finanzgigant einige Milliarden Euro in Anleihen der PIGS-Staaten investiert hat. Diesbezüglich sollten Anleger bedenken, dass dies bei zahlreichen anderen Bankkonzernen auch der Fall ist. Überdies dürfte dieses Risiko im aktuellen Aktienkurs bereits eingepreist sein.

Mutige Naturen können zugreifen

Vor einer Woche notierte die ING Groep-Aktie noch bei über sieben Euro. Am heutigen Dienstag war der Euro Stoxx 50-Titel zeitweise für 5,79 Euro zu haben. Weitere Kursverluste sind kurzfristig nicht auszuschließen, aber wesentlich wahrscheinlicher ist ein Rebound auf circa 6,50 Euro. Daher eignet sich der Titel derzeit als Depotbeimischung für risikofreudige Trader.

Großer Risikopuffer, kurze Restlaufzeit und eine attraktive Rendite

Eine chancenreiche Alternative zur Aktie der ING Groep ist ein darauf basierendes Capped-Bonuszertifikat mit der WKN DZ0 RXX. Dessen Besitzer erhalten am 18. Juni 2010 eine Gutschrift von 12,25 Euro pro Zertifikat, sofern der Anteilschein bis zum 15. Juni dieses Jahres nie auf oder unter 4,223 Euro abtaucht. Der Risikopuffer des Zertifikats ist relativ groß, da die ING Groep-Aktie aktuell bei circa sechs Euro notiert. Dennoch lässt sich mit dem Bonuspapier bis zum Fälligkeitstermin eine Rendite von rund 7,6 Prozent (Stand: 25. Mai 2010) einfahren.

Die derzeit beliebtesten Artikel:


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here