Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) meldet Fortschritte beim Closing eines am 13. März geschlossenen Vertrages. Damals wurde vereinbart, dass Wirecard von der Citigroup deren asiatisch-pazifisches „Kartenakzeptanz-Kundenportfolio“ kauft.

Da soll es um einen Kundenstamm von über 20.000 Händlern gehen, insbesondere aus diesen Branchen, Zitat: „Reise- und Transportbranche, dem Finanzdienstleistungssektor, Luxusgüter, Handel sowie Technologie und Telekommunikation.“ Asiatisch-pazifisch bedeutet dabei, dass sich dieses Kundenportfolio auf insgesamt 11 Länder bzw. Regionen in besagter Region verteilt. Ein Kaufpreis wurde allerdings nicht genannt.

Wirecard-Chart: finanztreff.de

Nun hat Wirecard mitgeteilt: In zwei von den besagten 11 Regionen sei die Transaktion bereits abgeschlossen – in Singapur und Hongkong. Damit liege man im prognostizierten Projektzeitplan, so Wirecard. Und was ist mit den anderen 9 Regionen? Da soll das Closing in „mehreren Schritten“ bis zum Ende des zweiten Quartal 2018 erfolgen.

Und im Geschäftsjahr 2019 dann soll nach der Vollkonsolidierung ein positives Ebitda (= Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen) von „mehr als EUR 20 Mio.“ dadurch erzielt werden. Wirecard verweist auf ein starkes prognostiziertes Wachstum der digitalen Transaktionsvolumina in Teilen der asiatisch-pazifischen Region. Und es sieht ganz so aus, als ob Wirecard genau davon profitieren möchte. Ob das aufgehen wird, wird sich zeigen.

Und hier noch das Zitat zum Tag:

„Es ist gut, Dinge zu sammeln, aber es ist besser, spazieren zu gehen.“ – Anatole France

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hierabonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Wirecard


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here