News Ticker

Die Börsenblogger um 12: DAX – Verspätete Reaktion auf britisches Wahldesaster? Technologiewerte im Blick

Am Freitag sind Investoren angesichts des Durcheinanders nach den britischen Unterhauswahlen relativ cool geblieben. Am Montagmittag muss der DAX dagegen deutlich Federn lassen, obwohl Europas Liebling Emmanuel Macron bei den französischen Parlamentswahlen einen weiteren Sieg einfahren konnte.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -1,1% 12.679

MDAX -1,1% 25.138

TecDAX -2,4% 2.253

SDAX -1,4% 11.116

Euro Stoxx 50 -1,1% 3.545

Die Topwerte im DAX sind Volkswagen, HeidelbergCement und Continental. Dabei hatte sich die HeidelbergCement-Aktie bereits zum Ende der vergangenen Woche in sehr guter Verfassung präsentiert. Die Verliererliste wird wiederum von Technologiewerten wie SAP und Infineon angeführt. Sie folgen damit einigen US-Schwergewichten wie Apple, Alphabet, Amazon oder Facebook, die am Freitag ganz schwach abgeschnitten hatten.

DAX-Chart: finanztreff.de

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Montagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1222 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,1176 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8948 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Montagmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 45,99 US-Dollar je Barrel 0,2 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,1 Prozent auf 48,37 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.269,43 US-Dollar je Unze (+0,2 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein schwacher Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Minus befinden:

Dow Jones Future -0,1% 21.227

NASDAQ100-Future -0,9% 5.688

S&P500-Future -0,2% 2.424

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. [Börsenblogger] Die Börsenblogger um 12: DAX – Verspätete Reaktion auf britisches Wahldesaster? Technologiewerte im Blick

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*