News Ticker

Heidelberger Druckmaschinen: Ist das der Befreiungsschlag?

Die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen konnte am Donnerstag mehr als 5% zulegen und steht nun kurz davor die mehrjährige Durststrecke bzw. Seitwärtsphase bullish nach oben aufzulösen. Aus charttechnischer Sicht liegt jedenfalls nun eine interessante Konstellation vor, zumal die Bullen bereits erste Fleißpunkte sammeln konnten. Grund genug, die Papiere genauer unter die Lupe zu nehmen, doch dazu mehr im aktuellen Video.

Primequants
Ein Beitrag von Prime Quants

Prime Quants verfasst und veröffentlicht Finanzpublikationen für institutionelle und private Anleger, die ihre Börsengeschäfte selbst in die Hand nehmen möchten. Das angebotene Spektrum erstreckt sich von kostenfreien Markt- und Einzelwertanalysen über komplexe Research-Studien bis hin zu täglichen Prognosen und realen Trades. Weitere Informationen unter www.prime-quants.de. Dort erhalten Sie auch den kostenlosen Newsletter Market Mover.

Bildquelle: Prime Quants / Pressefoto HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. [Börsenblogger] Heidelberger Druckmaschinen: Ist das der Befreiungsschlag?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*