News Ticker

Wochenausblick KW23: Verkürzte Handelswoche wird besonders spannend

Eine spannende Handelswoche steht an. Auch wenn sie verkürzt daherkommt. Neben den britischen Unterhauswahlen ist auch die EZB im Anlegerfokus.

Unternehmensmeldungen:
Unter anderem Hauptversammlungen von Brenntag, Jenoptik, Scout 24, Stada, Steinhoff und Uniper

Anstehende Termine:
UK-Parlamentswahl (Do), EZB-Zinsentscheid (Do), US-Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Do), DE-Handelsbilanzsaldo (Fr)

Charttechnik im DAX:
Unterstützungen bei 12.730, 12.700 und 12.600 Punkten, Widerstände bei 12.850, 12.935 und 13.000 Punkten

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*