News Ticker

E.ON: Schon fast ein Trend…

Die Energie scheint bei den Versorgern wiederzukehren. Auf Plusvisionen hatten wir bereits kürzlich hier über RWE geschrieben. Nun zu Eon (WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999). Der Kurs der Versorger-Aktie hatte im Dezember bei rund sechs Euro ein neues Tief erreicht. Der finale Sell-off?

E.ON-Chart: finanztreff.de

Gut möglich, denn seit dem geht es recht kontinuierlich nach oben. Über eine mögliche Wende orakelten wir hier bereits im Januar. Aus der Vielleicht-Wende ist schon fast ein Trend geworden. Ein deutliches Zeichen dafür ist, dass der seit zwei Jahren bestehende Abwärtstrend in der vergangenen Woche durchbrochen wurde – nun könnte dies durch eine neuerliche weiße Kerze (siehe Chart unten) bestätigt werden. Ein zaghaftes Long-Signal geben auch die Trendfolgeindikatoren [10- und 30-Wochen-Durchschnittslinien]. Es ist angerichtet, könnte man sagen…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm vonPlusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Bildquellen: Thomas Schumm / Pressefoto E.ON


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*