News Ticker

Deutsche Bank HV: Diskussionen voraus?

Am Donnerstag findet in der Festhalle der Messe Frankfurt (Ludwig-Erhard-Anlage 1, Frankfurt am Main) die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) statt.

Zum Punkt 2 der Tagesordnung „Verwendung des Bilanzgewinns 2016“ gab es eine Aktualisierung. Demnach sollen pro Aktie nun zusammen 0,19 Euro (0,08 Euro und 0,11 Euro) Dividende für 2016 ausgeschüttet werden.

Deutsche-Bank-Chart: finanztreff.de

Warum diese Zweiteilung? Nun, ein Teil der Gesamtdividende von 0,19 Euro entfällt laut Deutscher Bank noch auf den Bilanzgewinn 2015, der 2016 nicht ausgeschüttet worden, sondern vorgetragen worden war. Whatever. Was noch?

Auf Seite 10 der ausführlichen Tagesordnung fand ich unter TOP 14 den Punkt „Ermächtigung zur Gewährung von Aktienoptionen“. Demnach sollen die Aktionäre zustimmen, dass Bezugsrechte auf bis zu 20 Mio. Deutsche Bank-Aktien vergeben werden sollen. Wer kann sich darüber freuen? Keine Überraschung, Zitat: „Arbeitnehmer in Führungspositionen der Deutsche Bank Aktiengesellschaft oder eines ihrer verbundenen Unternehmen sowie Mitglieder der Geschäftsleitung eines solchen verbundenen Unternehmens“. Spannend werden könnte es bei einer Diskussion – denn von diversen Aktionären wurden Gegenanträge zu diversen Punkten angekündigt. Die Auflistung der Gegenanträge finden Sie bei Interesse unter diesem Link

Und hier noch das Zitat zum Tag:

„Raffiniert ist der Herrgott, aber boshaft ist er nicht.“ – Albert Einstein

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*