News Ticker

Siltronic: Die Frage nach dem Warum

Gestern teilte Siltronic (WKN: WAF300 / ISIN: DE000WAF3001) per Pflichtmitteilung mit: Morgan Stanley hat die Beteiligung an Siltronic aufgestockt. Und zwar ist die Marke von 3,0% überschritten worden. Konkret: Hielt Morgan Stanley zum Zeitpunkt der letzten Mitteilung 1,75%, so waren es jetzt 3,01%. Die Meldung ging am 8.5.2017 raus, aber das Datum der Schwellenberührung war demnach am 2.5.2017. Wieso stockt Morgan Stanley die Beteiligung an Siltronic auf?

Die Siltronic-Aktie klettert ja bekanntlich derzeit von Allzeithoch zu Allzeithoch. Die 1-Jahres-Performance liegt aktuell bei schier unglaublichen +326%. Ja, hätte man da doch mal gekauft etc. pp.! Die Frage ist nun: Steigt der Kurs auch, weil Investmentbanken wie Morgan Stanley kaufen? Oder kaufen diese, weil der Kurs steigt? Wer war also zuerst da, Huhn oder Ei ähm ich meine Kursanstieg der Aktie der Grund oder die Folge der Käufe von Investmentbanken?

Siltronic-Chart: finanztreff.de

Siltronic profitiert von den gestiegenen Preisen für Wafer

Doch sollen die machen, was sie wollen – es gilt, sich ein eigenes Urteil von der Aktie und deren Bewertung zu machen. Klar, die Preise für Wafer steigen bzw. sind gestiegen – gut für Siltronic, die eben Wafer-Hersteller sind. Allerdings ist dieses Geschäft mir aus der Vergangenheit als zyklisch bekannt. Und bei zyklischen Aktien steige ich ungern genau dann ein, wenn alles sehr gut läuft. Denn erfahrungsgemäß ist dann der Kurs sehr hoch und es kommen irgendwann auch wieder schlechtere Zeiten. Da sind mir dann KGVs von über 20 zu riskant. Aber das ist natürlich nur meine persönliche unmaßgebliche Ansicht. Ärgern darf ich mich ja trotzdem ein bisschen, dass ich nicht vor einem Jahr gekauft habe.

Und hier noch das Zitat zum Tag:

Eine gute Entscheidung basiert auf Wissen und nicht auf Zahlen.“ – Plato

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Siltronic AG


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*