News Ticker

Um 5: DAX erklimmt neue Höhen – Rally gewinnt wieder an Schwung

Eine große Zahl europäischer Unternehmen eröffnet den Zahlenreigen. Was die Anleger bisher hören und lesen, begeistert sie. Die Aktien zahlreicher Firmen brechen auf neue historische Höchststände aus und locken Käufer an. Der Schwung, den die Rally schon vorher hatte, hat nun erneut noch einmal an Tempo gewonnen.

Mit einem Schlusskurs über 12.504 Punkten aktiviert der Deutsche Aktienindex heute sein nächstes Ziel bei 12.706 Punkten. Schließt der DAX sogar darüber, lässt sich technisch ein Ziel von 13.235 Punkten ableiten.

Nach der Bekanntgabe des Vorwahlergebnisses aus Frankreich vor zehn Tagen eröffnete der DAX über 200 Punkte über dem Niveau vor dem Urnengang. Der Index machte bislang keinerlei Anstalten, diese so genannte Kurslücke wieder zu schließen. Man kann also sagen, der Markt lässt die alten Sorgen hinter sich. Anleger warten nun nicht auf die Bestätigung der Ergebnisse der Stichwahl in Frankreich. Sie sind frohen Mutes, dass die Wahlen der insgesamt freundlichen Entwicklung nicht im Wege stehen werden.

Der abstürzende Ölpreis wird der Wirtschaft nicht als Schwäche ausgelegt. Anleger durchschauen das saudische Experiment, dass fehlschlug, da die US-amerikanischen Fördermengen anstiegen. Bald läuft das saudisch-russische Förderprogramm aus, ohne dass die Lagerbestände normalisiert wurden.

Passt CMC Markets zu mir? Testen Sie es! Das CFD Live-Konto!

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*