News Ticker

Die Fed, die Leitzinsen und Folgen für den Dow Jones

Es ist wieder soweit: Die Federal Reserve, die US-Notenbank, berät über die Geldpolitik. An zwei Tagen wird der so genannte Offenmarktausschuss über die Vor- und Nachteile der Zinswende, die Inflation und die Arbeitsmarktentwicklung diskutieren und am Mittwochabend dann die Entscheidung bekannt geben – mit unbekannten Folgen (?).

Jede Notenbanksitzung bringt ein großes Maß an erwarteten Entscheidungen mit sich. Dennoch gelingt es Fed und Co. immer wieder den Markt zu überraschen – besonders dann, wenn eine Maßnahme dringend wirken soll und eine andere Lösung nicht besteht.

Ansonsten werden Leitzinsänderungen – zumindest in den letzten Monaten – mit großem Brimbamborum vorbereitet. Sprich Janet Yellen spricht bereits im Vorfeld darüber, was geschehen wird. Die Folge:

Der Markt kann sich auf die neuen Gegegebenheiten einstellen und wird nicht auf dem falschen Fuß erwischt. Die Reaktionen am Aktienmarkt sind dennoch nicht zu unterschätzen, wie eine Zusammenstellung von brokervergleich.de zeigt:

Entwicklung FED-Leitzins und Dow Jones + Dow Jones Composite

Sowohl der Dow Jones Industrial Average als auch der Dow Jones Composite Average weisen demnach im Nachklang zu einer Zinsendscheidung bestenfalls kurze Ausschläge auf, bevor sich die Richtung wieder entsprechend des vorherigen Bildes anpasst.

Unser Rat – Anleger, vor allem mit langfristigem Hintergrund, können den Fed- (und auch EZB-Sitzungen) gelassen entgegen sehen. Entscheidender für den Anlageerfolg ist vielmehr die richtige Auswahl der Aktien.

In diesem Sinne,
weiterhin viel Erfolg bei der Geldanlage

Ihre dieboersenblogger.de-Gründer
Christoph A. Scherbaum & Marc O. Schmidt

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*