News Ticker

Apple sorgt für Begeisterung

Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) konnte Investoren mit den Geschäftszahlen für das Dezember-Quartal 2016 überzeugen. Nicht nur deshalb hat sich die US-Investorenlegende Warren Buffett längst als Fan des Konzerns mit dem Apfel im Logo geoutet. Zumal Apple auch nach den jüngsten Erfolgen noch sehr viel vorhat.

Apple-Chart: finanztreff.de

In erster Linie blicken Anleger auf das Jubiläums-Smartphone iPhone 8. Allerdings hat Apple viel mehr zu bieten. Value-Investoren wie Buffett freuen sich über eine, vor allem für Technologiewerte, moderate Bewertung der Aktie (2018er-KGV: 14), Dividendenzahlungen und Aktienrückkäufe. Fans der Apple-Hardware erfreuen sich wiederum seit geraumer Zeit an der Apple Watch. Dies ist auch für Investoren nicht uninteressant, da der Markt für Wearables zuletzt stark gewachsen ist und sich Apple ein großes Kuchenstück sichern konnte.

Infografik: Wearables-Markt wächst um 25% | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Allerdings dürfte die Apple Watch auf absehbare Zeit nicht in der Lage sein, Apple dabei zu helfen, unabhängiger vom iPhone zu werden. Angesichts des erwarteten Nachfrageschubs infolge der Veröffentlichung eines Jubiläums-Modells dürfte der Umsatzanteil der Smartphones sogar noch zunehmen. So lange diese jedoch weiterhin weggehen wie warme Semmeln, dürften sie dazu beitragen, dass Apple in der Branche unerreichte Dimensionen in Sachen Profitabilität erreicht und die Aktie ihre Rekordjagd fortsetzt.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*