Um 10: DAX in Wartestellung – Impulse von der US-Notenbank morgen?

1
676 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der Dienstag könnte an der Börse wie der Montag werden. Gleiches Bild: der Deutsche Aktienindex pendelt um, aktuell einmal wieder leicht unter der Marke von 12.000 Punkten. Die Sitzung der US-Notenbank lähmt derzeit die Investoren rund um den Globus.

Ja, eine Zinserhöhung sollte wirklich niemanden mehr überraschen, weshalb wohl eher das Ausbleiben eines solchen Schrittes zu Enttäuschungen führen dürfte. Aber nein, man weiß noch nicht wirklich viel über das Tempo der nächsten Zinserhöhungen, das die Notenbank an den Tag legen wird. Und deshalb steht umso mehr die anschließende Pressekonferenz im Fokus der Börse.

Wenn die Fed wegen drohenden Inflationsgefahren erneut von „vorsorglichen Zinsanhebungen“ spricht, könnte der Euro wieder bei 1,05 zum US-Dollar landen. Das wäre Rückenwind für den DAX. Ein Dammbruch mit Lauf auf in Richtung Allzeithoch im DAX ist vor Ende dieser Woche allerdings nicht zu erwarten. Investoren gehen dem Spießrutenlauf einer von zahlreichen Terminen gespickten Woche aus dem Weg und bleiben an der Seitenlinie.

In Großbritannien scheint Theresa May davor zu stehen, eine Art Blanko-Scheck für die Verhandlungen mit Brüssel zu bekommen. Ohne parlamentarisches Veto-Recht auf das Ergebnis der Austrittsverhandlungen ist ein harter Brexit am Ende nicht unwahrscheinlich.

Passt CMC Markets zu mir? Testen Sie es! Das CFD Live-Konto!

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here