Bank of America, Citigroup, Goldman Sachs & JP Morgan setzen weiter auf die Trump-Rallye

0
1.776 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Steigende Zinsen und die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten haben Bankenwerte in besonderer Weise an der jüngsten Börsenrallye teilhaben lassen. Größte Gewinner waren die Größen von der Wall Street wie Bank of America, Citigroup, Goldman Sachs oder JP Morgan. Mit einer Protect Multi Aktienanleihe können sich Anleger gleich alle vier Werte ins Depot holen.

Der Protect Multi Aktienanleihe mit der WKN: VN7BHP (ISIN: DE000VN7BHP3) liegen die vier Branchengrößen Bank of America (WKN: 858388 / ISIN: US0605051046), Citigroup (WKN: A1H92V / ISIN: US1729674242), Goldman Sachs (WKN: 920332 / ISIN: US38141G1040) und JP Morgan (WKN: 850628 / ISIN: US46625H1005) als Basiswerte zugrunde. Die passende Protect Multi Aktienanleihe hat der Schweizer Spezialist für Aktienanleihen Vontobel derzeit in Zeichnung. Die Schweizer gehen im Zuge einer aktuellen Investmentidee näher auf US-Banken ein.

Die Zeichnungsfrist der entsprechenden Protect Multi Aktienanleihe geht noch bis zum 06.03.2017. Der erste Handelstag an der Börse ist der 09.03.2017, der Fälligkeitstag ist am 23.03.2018. Sie läuft unter dem Begriff „Quanto“. Eine Währungsabsicherung ist also vorhanden. Die Protect Multi Aktienanleihe Quanto auf Bank of America, Citigroup, Goldman Sachs und JP Morgan bietet einen Kupon von 9,50 Prozent p.a. bei einer Barriere von 75,00 Prozent des jeweiligen Schlusskurses am Ausgabetag.

Wer jetzt aktuell mit dem Thema Aktienanleihe noch nicht ganz vertraut ist – kein Problem. Wir haben auf dieboersenblogger die Vorteile dieser Produkte ausführlich erklärt. Hier geht es zu unserem Erklär-Beitrag Aktienanleihe.

Weitere Informationen des Emittenten erhält jeder unter diesem Link:

https://zertifikate.vontobel.com/DE/Produkt/DE000VN7BHP3

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here