CTS Eventim: Charttechnisch wird die Situation nun spannend

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

CTS Eventim (WKN: 547030 / ISIN: DE0005470306) hat kein leichtes Jahr 2016 hinter sich. Mit dem Kurs der Aktie ging es per saldo meist abwärts. Belastend waren immer wieder Gerüchte um Umsatz- und Gewinnwarnungen [wir haben darüber hier berichtet], weil der Konzertveranstalter nach Meinung der Börse zu wenige margenstarke Tourneen mit Superstars durchgeführt hat. In den ersten neun Monaten des Jahres liefen dann die Geschäfte aber doch recht zufriedenstellen. Der Aktie hat das gutgetan.

Nun hat das Papier einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Der Grund für das Fünf-Prozent-Plus: Die Berenberg Bank hat das Kursziel von 46 auf 49 Euro angehoben. Sie sieht den Tickethändler nach wie vor als Kauf (Buy). Die Analysten der Bank sind der Meinung das CTS Eventim vor einer zweijährigen Wachstumsphase stehe. Zudem steige die Profitabilität durch die Online-Vermarktung, die an Gewicht gewinne.

CTS-Eventim-Chart: finanztreff.de

Insbesondere charttechnisch wird die Situation bei der CTS-Eventim-Aktie nun spannend…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter.

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm von Plusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Bildquellen: Thomas Schumm / dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here