Evotec: Kleine Schritte

0
2.925 views
Bildquelle: Evotec AG

Forschungserfolge und neue Kooperationen mit großen Pharmakonzernen haben die Evotec-Aktie (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) zuletzt beflügelt. Offenbar davon angestachelt, produziert das Hamburger Biotechnologieunternehmen immer wieder neue Schlagzeilen und sorgt somit für weitere Kursfantasien.

Jetzt hat Evotec verkündet, dass das TecDAX-Unternehmen und MaRS Innovation den Betrieb von Fibrocor Therapeutics LP („Fibrocor“) gestartet haben. Fibrocor mit Sitz in Toronto konzentriert sich auf die Entwicklung von first-in-class Therapeutika für fibrotische Erkrankungen. Das Unternehmen wurde mit einem Kapital von umgerechnet 2,1 Mio. US-Dollar, u.a. von MaRS Innovation, gegründet. Evotec wird sämtliche Wirkstoffforschungsaktivitäten erbringen und erhält eine Beteiligung am Unternehmen, hieß es dazu.

Evotec-Chart: finanztreff.de

Auch dank der Neuigkeiten konnte sich die Evotec-Aktie am Dienstag trotz eines insgesamt schwachen Marktumfelds in der Gewinnzone halten. Dank der Aussicht auf weitere Forschungserfolge und finanzielle Zuwendungen der großen Kooperationspartner sollten die Papiere trotz der jüngsten Rallye noch etwas Kurspotenzial mitbringen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Evotec AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here