(Hot Stocks) Vienna Insurance: Ermutigende Signale

0
1.537 views
Bildquelle: © Vienna Insurance Group / Robert Newald

Angesichts der niedrigen Zinsen und der anhaltenden Herausforderungen für klassische Lebensversicherungen konnten sich die jüngsten Ergebnisse bei der Vienna Insurance Group (VIG) (WKN: A0ET17 / ISIN: AT0000908504) sehen lassen.

VIG-Chart: finanztreff.de

Auch ein Grund, warum sich die im österreichischen Leitindex ATX gelistete VIG-Aktie nach einer zwischenzeitlichen Kursschwäche stabilisiert hat. Der Versicherer hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2016 einen Zuwachs bei den Prämien um 0,7 Prozent auf 7,0 Mrd. Euro verbuchen können. Dieser Anstieg ist in Hinblick auf die anhaltende Zurückhaltung beim Abschluss von Verträgen in der Lebensversicherung aus Unternehmenssicht bemerkenswert. Dieser Meinung kann man sich anschließen.

Dieser Beitrag ist ein Stück aus EINBLICKE – dem neuen Magazin von dieboersenblogger.de. Unter markteinblicke.de finden Sie das gesamte Magazin. Dort können Sie in der Ausgabe blättern oder Sie laden es sich als PDF herunter. Künftig wird EINBLICKE einmal im Quartal erscheinen.

Bildquelle: © Vienna Insurance Group / Robert Newald


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here