News Ticker

(Aktien 2017) Tesla Motors: Gelingt der Durchbruch bei der Masse?

Für Tesla Motors (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) und seine Aktionäre wird 2017 ein spannendes Jahr. Es wird sich entscheiden, ob die Elektromobilität tatsächlich der Durchbruch gelingt.

Mit dem Bau der Batteriefabrik „Gigafactory“, der Integration des Solarkonzerns Solar City und der Produktiob des Massenmodells Modell 3 hat Tesla Motors drei Baustellen, die über den weiteren Unternehmenserfolg bestimmen. Die bisherigen Automodelle, insbesondere das S- und das X-Modell, haben lediglich gezeigt, dass Tesla Autos für Elektro-begeisterte und zugleich begüterte Kunden bauen kann. Mit dem Modell 3 muss das Unternehmen zeigen, dass es auch wie eine normaler Automobilhersteller den Massengeschmack bedienen kann. Nicht nur bei Design und Produktion, sondern auch im weiteren Leben eines Fahrzeugs. Mit der Idee Solarenergie in den Konzern zu integrieren geht Elon Musk einen spannenden Weg, der jedoch erst noch zeigen muss, dass er erfolgreich ist.

Tesla-Chart: finanztreff.de

Die Aktie von Tesla Motors war bislang vor allem durch ihre hohe Volatilität bekannt. Zwar konnten Zeichner der Aktie seit Sommer 2013 durchaus ihren Schnitt machen. Aber die Kurssprünge in der Zeit seither waren nichts für schwache Nerven. Hinzu kommt eine Bewertung die als durchaus ambitioniert gelten kann. Trotz Verlusten auf Jahressicht, wird Tesla inzwischen mit einer Marktkapitalisierung von 32 Mrd. Euro gehandelt. Das Unternehmen befindet sich damit bewertungstechnisch über dem Niveau von Münchener Rück oder adidas. Aber für ein Wachstumsunternehmen muss das ja nicht zu viel sein, aber noch immer ist nicht geklärt, ob Tesla den Sprung zum profitablen Elektrizitäts- und Mobilitätsunternehmen schafft. Die Wette läuft – zumindest bei jedem Aktionär. Es kann funktionieren, muss aber nicht. 2017 wird auf jeden Fall etwas mehr Klarheit bringen.

In der Reihe Aktien 2017 schreiben wir über Aktien, die im vergangenen Jahr für Schlagzeilen gesorgt haben – positiv wie negativ. Mit dabei sind natürlich unsere Favoriten, die wahrscheinlich auch 2017 sehr gut performen könnten, aber mit Sicherheit auch Papiere, die zwar oft in der Berichterstattung auftauchen – diese aber eher Trauerbegleitung gleicht. Mehr dazu unter Aktien 2017.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Tesla Motors (Nutzungsbedingungen)


2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Tesla: Elon Musk zeigt erneut, warum sein Unternehmen so erfolgreich ist | Die Börsenblogger
  2. Tesla: Elon Musk zeigt erneut, warum sein Unternehmen so erfolgreich ist | Die Börsenblogger . AT

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*