Kleine Winterüberraschung

0
697 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Wie von den meisten Marktteilnehmern erwartet, hat die US-Notenbank gestern Abend erstmals in diesem Jahr den Leitzins leicht angehoben, und zwar um 25 Basispunkte. Eine kleine Überraschung gab es dennoch für die Märkte:

Die US-Notenbank plant für das Jahr 2017 drei weitere Zinserhöhungen, anstelle der zwei, die im September angekündigt waren. Damit hatten einige Investoren nicht gerechnet, so dass es im Anschluss an die Sitzung der Fed zu recht deutlichen Bewegungen, insbesondere an den Märkten für Staatsanleihen und Währung, kam. Welche dies sind, und wie interessierte Anleger an Marktbewegungen partizipieren können, erfahren Sie in unserem heutigen X-perten Video.

Mehr zu den X-perten hier.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here