News Ticker

Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle (künftigen) Börsianer

Das große Weihnachtsfest ist nahe. Genau in acht Tagen ist Heiligabend. Wir bekommen diese Tatsache schon anhand der großen Menschenmassen mit, die sich vor allem an den Adventswochenenden durch die Einkaufsstraßen und Shopping-Center schlängeln und drängeln.

Laut einer aktuellen GfK-Umfrage ist das beliebteste Geschenk in diesem Jahr mit 38 Prozent das gute alte Buch. Am zweithäufigsten werden mit 34 Prozent Spielwaren verschenkt. Auf Platz drei liegen mit 29 Prozent Bekleidung und Accessoires. Dafür geben die Deutschen zu Weihnachten dieses Jahr durchschnittlich 280 Euro aus. Der Einzelhandel freut sich – und das ist auch gut so.

Aber auch die manchmal verpönten Geldgeschenke sind durchaus eine Alternative – bevor Sie einfach irgendetwas verschenken. Ich meine konkret:

Haben Ihre Kinder oder Enkel schon ein eigenes Depot? Dann wäre es an der Zeit das Depot doch zu Weihnachten etwas weiter aufzufüllen. Ich hätte natürlich auch eine Idee, was das sein könnte. Dieses Geschenk sprengt kein Weihnachtsbudget und es ist dennoch vielfältig…

Weiter geht auf boerse.de.

Ein Beitrag von Matthias Zacher.

Er ist Leiter BCDI im TM Börsenverlag und schreibt zweimal pro Woche über die Investmentmöglichkeiten für Anleger im Rahmen des BCDI-Index.

Der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) bildet die Entwicklung der zehn besonders defensive Champions ab, die aus 100 Champions-Aktien herausgefiltert werden. Mehr zum BCDI erfahren Sie unter boerse.de/bcdi

Bildquellen: boerse.de / dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*