News Ticker

Evotec-Aktie: Es geht wieder los

Die Aktie des Hamburger Biotechnologieunternehmens Evotec (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) erlebte zuletzt einen wahren Höhenflug. Dabei konnte man unter anderem mit interessanten Forschungsallianzen aufwarten. Dieser Trend setzt sich nun fort.

Evotec gab bekannt, dass man eine strategische Allianz mit Forge Therapeutics, Inc. („Forge“) eingegangen ist. Im Rahmen der Zusammenarbeit will sich das TecDAX-Unternehmen mit seinem Partenr der Behandlung bakterieller Infektionen, darunter auch Infektionen, die durch resistente sogenannte „Supererreger“ verursacht werden, widmen.

Evotec-Chart: finanztreff.de

Die Kursrallye der Evotec-Aktie ist in den vergangenen Wochen ein wenig erlahmt. Allerdings haben sich Gewinnmitnahmen bisher in Grenzen gehalten, obwohl das Papier zuvor regelrecht heiß gelaufen ist. Neue Meldungen über Forschungserfolge und Allianzen könnten den Kurs erneut beflügeln. Am Freitag war dies bereits zu beobachten. Schließlich konnte sich die Evotec-Aktie mithilfe deutlicher Kurszuwächse infolge guter Nachrichten in die TecDAX-Spitzengruppe kämpfen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Evotec AG


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Börsenblogger um 12: Verdiente Ruhepause | Die Börsenblogger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*