News Ticker

Linde: Noch ist gar nichts entschieden!

Nun ist es also offiziell: Linde (WKN: 648300 / ISIN: DE0006483001) nimmt die Fusionsgespräche mit dem US-amerikanischen Wettbewerber Praxair (WKN: 884364 / ISIN: US74005P1049) wieder auf.

Diese Fusionsgespräche waren vor einigen Monaten (ich glaube, es war September) gescheitert, weil man sich nicht einigen konnte. Nun soll es einen neuen Anlauf geben. Was sich geändert hat? Linde teilte mit, dass die Initiative zu diesem angestrebten Zusammenschluss unter Gleichen von Praxair ausging. Und diesmal stimmte neben dem Vorstand auch der Aufsichtsrat von Linde „einstimmig“ zu, dass die Fusionsgespräche wieder aufgenommen werden sollen. Das bringt übrigens einen Paukenschlag beim Führungspersonal mit sich: Denn zusammen mit der Wiederaufnahme der Fusionsgespräche teilte Linde mit, dass der bisherige Vorstandsvorsitzende von Linde, Dr. Wolfang Büchele, zurücktritt (Wirkung: 7.12.2016). Nachfolger wird demnach Prof. Dr. Aldo Belloni, der bereits von 2000 bis 2014 im Vorstand der Linde AG saß.

Linde-Chart: finanztreff.de

Nun brodelt natürlich die Gerüchteküche in Bezug auf Dinge wie Firmensitz des fusionierten Unternehmens, Details des Zusammenschlusses (wer hält wie viel am fusionierten Unternehmen etc.). Fakt ist aber: Dazu ist offiziell noch überhaupt nichts verlautbart worden. Wie auch? Beschlossen wurde nun ja erst, die Gespräche wieder aufzunehmen. Die Linde-Aktie kletterte jedenfalls umgehend nach oben. Naja, das übliche, es werden halt „Synergieeffekte“ im dreistelligen Millionenbereich genannt. Doch ob die Fusion für die Linde-Aktionäre letztlich vorteilhaft ist oder nicht, ist jetzt noch gar nicht einschätzbar. Ohne Insider-Kenntnisse in Bezug auf den Stand der Fusionsgespräche halte ich besser meine Klappe in Bezug auf weitergehende Kommentare zur Aktie.

Und hier noch das Zitat zum Tag:

„Zerschlage nie, was du auch aufknoten kannst. – Spanisches Sprichwort“

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto The Linde Group


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Börsenblogger um 12: Verdiente Ruhepause | Die Börsenblogger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*