Zumtobel bleibt vor großen Herausforderungen

0
1.000 views
Bildquelle: Pressefoto Zumtobel

Während der österreichische Leitindex ATX am Dienstagvormittag leichte Kursgewinne verbuchen konnte, rauschte die Zumtobel-Aktie (WKN: A0JLPR / ISIN: AT0000837307) deutlich in die Tiefe und belegte mit großem Abstand den letzten Platz. Was ist passiert?

Quelle: de.4.traders.com
Quelle: de.4.traders.com

Der Leuchtkonzern hatte Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/2017 (Mai bis Oktober) präsentiert. Dank einiger Einsparerfolge konnte Zumtobel die Profitabilität des Lichtkonzerns deutlich verbessern. Außerdem wurde im Bereich der LED-Produkte weiterhin eine hohe Dynamik an den Tag gelegt. Allerdings blieb das Branchenumfeld insgesamt herausfordernd, so dass auch der Ausblick des Managements niemanden wirklich vom Hocker reißen konnte.

Zumtobel-Chart: finanztreff.de
Zumtobel-Chart: finanztreff.de

Die Zumtobel-Aktie konnte sich in den vergangenen Monaten teilweise deutlich erholen. Daher sollten die jüngsten Kursstürze nicht nur den neuesten Geschäftsergebnissen zuzurechnen sein, sondern auch einigen Gewinnmitnahmen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Zumtobel


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here