Die Börsenblogger um 12: Anleger zeigen sich unbeeindruckt, Daimler & Co ganz vorne zu finden

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Eigentlich sollte ein „Nein“ der Italiener zu der von Ministerpräsident Matteo Renzi vorgeschlagenen Verfassungsreform die Märkte ins Chaos stürzen. Am Montag wurde nichts daraus. Stattdessen schoss der DAX in die Höhe.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +1,4% 10.659
MDAX +1,0% 20.733
TecDAX +0,7% 1.698
SDAX +0,7% 9.013
Euro Stoxx 50 +1,2% 3.052

Die Topwerte im DAX sind Continental, BMW und Daimler. Interessant ist auch der Blick in die Schweiz. Dort muss der Pharmakonzern Roche neue Medikamente etablieren. Aus Österreich erreichen uns wiederum Neuigkeiten zum Stahl- und Technologiekonzern voestalpine.

DAX-Chart: finanztreff.de
DAX-Chart: finanztreff.de

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Montagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,0640 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,0642 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9397 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Montagmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 52,28 US-Dollar je Barrel 1,5 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 1,8 Prozent auf 55,16 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.164,70 US-Dollar je Unze (-1,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,4% 19.173
NASDAQ100-Future +0,5% 4.762
S&P500-Future +0,3% 2.193

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here