News Ticker

mein-zertifikat.de jetzt mit zwei Emittenten: Vontobel und HSBC Trinkaus & Burkhardt

Die Investmentlandschaft in Deutschland ist seit August 2016 um eine Innovation reicher: mein-zertifikat.de. Dahinter verbirgt sich Vontobels Emissionsplattform, die es erstmals Anlageberatern bei Banken und Sparkassen, Vermögensverwaltern sowie interessierten Privatanlegern ermöglicht, Zertifikate ohne Mindestabnahmegrössen online zu kreieren und wenige Minuten später an der Börse zu kaufen. Aufgrund des großen Erfolgs soll daraus nun eine Multi-Issuer Plattform werden.

Konkret wird dazu mit HSBC Trinkaus & Burkhardt AG per 14.11.2016 ein weiterer führender Emittent in Deutschland auf mein-zertifikat.de aktiv sein. Die Multi-Issuer Plattform soll durch Aufnahme weiterer Emittenten ausgebaut und zum Industriestandard in Deutschland werden. Seit dem erfolgreichen Start Ende August 2016 steigen Nutzung und Volumen von mein-zertifikat.de kontinuierlich an. Die Plattform wurde auf Basis der seit vielen Jahren in der Schweiz bewährten und von Vontobel entwickelten deritrade Technologie für den deutschen Markt entwickelt.

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG bietet mit mit Aktienanleihen, Protect Aktienanleihen, Discount Zertifikaten sowie Capped-Bonus Zertifikaten weitere Anlageprodukte und erweitert damit das bisherige Angebot auf der Plattform. HSBC Trinkaus & Burkhardt AG zählt mit über 30 Jahren Erfahrung zu den Pionieren im deutschen Zertifikatmarkt: So hat die Bank 1989 den ersten Optionsschein und Anfang der 90er Jahre das erste Discount-Zertifikat emittiert und damit die mittlerweile umsatzstärkste Produktklasse bei Anlagezertifikaten begründet. Der Emittent belegt seit 2010 den ersten Platz in der Kategorie „Anlegerservice“ bei den alljährlichen Zertifikate-Awards.

Die Freude bei den beiden Emittenten über die Zusammenarbeit ist groß. Dr. Wolfgang Gerhardt, Leiter Financial Products Deutschland bei Vontobel, sagt: „Ich freue mich, mit HSBC Trinkaus & Burkhardt AG einen der deutschen Top-Emittenten für die Plattform gewonnen zu haben. Damit profitiert der Nutzer von mein-zertifikat.de davon, dass die Plattform jedem Nutzer die Möglichkeit gibt, wie ein Profi handeln zu können, denn er kann nunmehr zwischen verschiedenen Emittenten wählen. „Multi-Issuer Plattformen schaffen Mehrwert für Kunden. Dank der Möglichkeit, Produkte individuell anzupassen, können Anleger ihre persönlichen Markterwartungen in einem eigenen Zertifikat abbilden und unmittelbar auf Marktbewegungen reagieren. Eine Preisstellung über mehrere Emittenten gewährleistet zudem die notwendige Transparenz“, sagt Matthias Hüppe, Leiter Derivatives Public Distribution von HSBC.

Nach dem Einstieg von HSBC Trinkaus & Burkhardt soll es bei mein-zertifikat.de nun schnell mit dem Angebot weiter aufwärts gehen. Dazu soll die Plattform in den nächsten Monaten weiter ausgebaut in Bezug auf Emittenten und Produkteangebot ausgebaut werden. Vontobel ist diesbezüglich in Gesprächen mit weiteren möglichen Emittenten in Deutschland.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. [Börsenblogger] mein-zertifikat.de jetzt mit zwei Emittenten: Vontobel und HSBC Trinkaus & Burkhardt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*