News Ticker

Die Öl-Drossel singt

Nachdem in den vergangenen zwei Jahren sicherlich viele Kannen Tee getrunken, Wasserpfeifen geraucht wurden und ein greifbares Ergebnis in weiter Ferne lag, stieg gestern Abend nach einem informellen Treffen der OPEC-Staaten in Algier überraschend weißer Rauch auf.

Nach Meldungen verschiedener Nachrichtenagenturen einigten sich die Länder darauf, ihre Produktion auf 32,5 Mio. Barrel pro Tag zu limitieren. Auf Basis der Schätzung für die Augustproduktion bedeutet das eine Kürzung von 750t Barrel pro Tag. Genauere Einzelheiten zur Drosselung folgen erst Ende November. Wie die Ölpreise auf die OPEC-Entscheidung aber heute reagieren und wie sich diese nun weiterhin entwickeln könnten, erfahren Sie in unserem heutigen X-perten-Video.

Mehr zu den X-perten hier.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*